DEVELOP wird Mitglied der Cortado Cloud Printing Alliance

(PresseBox) (Langenhagen, ) Drucken aus der Cloud liegt im Trend - vor allem bei Geschäftsleuten, die viel unterwegs sind. Um seinen Kunden eine besonders leistungsstarke und zuverlässige Lösung anbieten zu können, hat sich DEVELOP der Cloud Printing Alliance von Cortado angeschlossen, Über Cortado Workplace, einen der führenden Cloud Printing-Dienste, ist der Zugriff in Echtzeit auf jedes gewünschte Drucksystem möglich. Damit ist mobiles bzw. flexibles Drucken über Laptops, Tablet-PCs und Smartphones möglich, egal ob am Flughafen, im Hotel oder im Büro. Für die mobile Druckausgabe in der Private Cloud sorgt die Unternehmenslösung Cortado Corporate Server.

"Als Mitglied der Cortado Cloud Printing Alliance haben wir für mobile Mitarbeiter ideale Voraussetzungen geschaffen, über ihr mobiles Gerät ganz bequem auf DEVELOP Drucksysteme zuzugreifen", sagt Patrick Klaus, DEVELOP Team Manager Product Marketing. "Cortado ist der richtige Partner für uns. Die kostenlose App für iPhone, Android und BlackBerry Smartphones stellt eine direkte Verbindung zu unseren Drucksystemen her. Und die Unternehmensvariante sorgt für die Verfügbarkeit von Netzwerkdruckern."

Die Cortado AG hat die Cloud Printing Alliance ins Leben gerufen, um den mobilen Zugriff für Nutzer von Smartphones und Tablet-PCs auf jegliche Drucker zu ermöglichen. Und dieser Bereich steht nun offen für Hersteller von Druckern und Netzwerk-Equipment sowie für Hotspot-Anbieter wie beispielsweise Hotels. Zu den ersten Mitgliedern dieser Allianz zählen neben DEVELOP auch Konica Minolta, Oki, Kyocera Mita, Dell, Brother, Funkwerk, Toshiba und Lexmark. Dafür stellt Cortado seine Cortado Workplace-Technologie zur Verfügung: eine freie Cloud Printing-Lösung mit mehr als 170.000 Kunden weltweit.

"Wir sehen unserer Zusammenarbeit mit DEVELOP mit Freude entgegen!" sagt Frank Hoffmann, Direktor strategischer Beziehungen der Cortado AG, und er erklärt: "Drucksysteme, die über das Cloud Printing Ready Logo verfügen, können mit Blackberry, iPhone, iPad und anderen mobilen Geräten ganz einfach über WLAN oder Bluetooth erreicht und die notwendigen Dokumente sofort ausgedruckt werden. Das bedeutet einen echten Mehrwert für alle Kunden und Dienstleister."

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.develop.de/cortado

Alle Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Cortado AG

Mit seiner international patentierten Technologie ist die Cortado AG, vormals ThinPrint AG, der führende Anbieter von softwarebasierten Mobile- Business- sowie von Drucklösungen. Cortado verbindet mobile, webbasierte und virtuelle Desktops mit zentral bereitgestellten IT-Ressourcen. Heimarbeitsplätze, mobile Mitarbeiter sowie ganze Außenstellen werden effizient, sicher und nahtlos in die IT-Infrastruktur integriert. 15.000 Unternehmenskunden von 5 bis zu 100.000 Mitarbeitern ebenso wie Hunderttausende von Einzelnutzern setzen weltweit auf die Cortado-Lösungen. Als international operierendes Unternehmen und Gründer der Cloud Printing Alliance beschäftigt Cortado über 180 hochqualifizierte Mitarbeiter in der Zentrale in Berlin sowie in Niederlassungen in den USA, in UK, Australien, Brasilien, Frankreich und Japan.

Zum internationalen Netzwerk strategischer Partnerschaften gehören Brother, Citrix Systems, Dell, Fuji Xerox, Fujitsu, HP, Igel, Kodak, Konica Minolta, Kyocera Mita, Lexmark, Microsoft, OKI, Palm, Samsung, Sun, Symbian, Toshiba, VMware und Wyse. Die Cortado-Technologie und seine Client-Komponenten sind in eine Vielzahl von Printboxen und Thin Clients führender Hardwarehersteller integriert. Cortado ist Microsoft Gold ISV Partner, Apple Enterprise Developer Partner, Nokia Forum Pro- und BlackBerry Alliance Select-Mitglied. Cortado kooperiert mit mehr als 20 Carriern weltweit. Über 500 namhafte Distributoren und Reseller vermarkten die Produkte des Unternehmens in mehr als 80 Ländern.

Kontakt

Develop GmbH
Europaallee 17
D-30855 Langenhagen
Social Media