3D ViewStation V11: 3D-Viewer Komponente für InPlace Integrationen

3D ViewStation V11: 3D-Viewer Komponente für InPlace Integrationen (PresseBox) (Aachen, ) Die Kisters AG hat die neue 3D ViewStation V11 Integrationskomponente an die ersten Integratoren ausgeliefert. Mit dieser Komponente wird es erstmals möglich sowohl native auch neutrale 3D-CAD-Daten aus den unterschiedlichsten Quellen direkt in der Oberfläche der führenden Anwendung anzuzeigen. Zielanwendungen sind PLM und andere 3D-CAD-Daten verwaltende Systeme. Alle Daten werden sehr performant und direkt eingelesen, d.h. es findet keine Konvertierung statt. Man spart sich damit teure Konvertierungslösungen und ist in der Lage immer die aktuellsten Daten zu verwenden. Die Komponente wurde sehr nahe an konkreten Marktanforderungen entwickelt und verfügt eine API, die es u.a. ermöglicht beliebige Bauteile und Teilbaugruppen und unterschiedlichste Versionsstände in einer Ansicht darzustellen, beliebig zu positionieren und auszutauschen. Im Sinne einer grafischen Navigation können für selektierte Bauteile Events generiert werden, die es der führenden Anwendung ermöglicht kontextbezogene Informationen direkt und ohne umständliche zusätzliche Maskeneingaben je nach Rolle des Nutzers zur Verfügung zu stellen. Es sind sowohl feste als auch floating Lizenzen verfügbar.

Kontakt

KISTERS AG
Pascalstraße 8 + 10
D-52076 Aachen
Germar Nikol
IT-Lösungen
2D/3D Viewer

Bilder

Social Media