Kontrastreiche Bilder für Nahrungsmittel- und Industrie-Prüfverfahren

AMS Technologies präsentiert eine hochempfindliche Dual-Energie-Röntgen Line-Scan Kamera, die Bilder hoher Qualität zur präzisen Bestimmung von Materialien liefert.
Die Dual-Energie XD8800 Series Line-Scan Kamera wurde speziell für die Abbildung von Materialien und Objekten entworfen. (PresseBox) (Martinsried, ) AMS Technologies führt die Dual-Energie XD8800 Series Line-Scan Kamera ein, die speziell für die Abbildung von Materialien und Objekten entworfen wurde, welche eine verbesserte Klassifikation der Zusammensetzung und Erfassung erfordern. Die Dual-Energie Röntgen Bildtechnologie kombiniert zwei Röntgenaufnahmen von zwei unterschiedlichen Energielevels. Dadurch können die Dichte sowie andere Materialeigenschaften bestimmt werden.

Die XD8800 Kamera ist in folgenden Standard-Energieoptionen Niedrigenergiebereich (25-100 KeV) und hoher Energiebereich (45-160 KeV) erhältlich. Standard XD Kameramodelle sind mit 8 aktiven Detektorlängen verfügbar, welche von 307 bis 1229 mm reichen. Die Auflösung (Anzahl der aktiven Pixel) reicht von 192 x 2 bis 768 x 2 mit 1,6 mm Pixel-Pitch, 384 x 2 bis 1536 x 2 mit 0,8 mm Pixel-Pitch und 768 x 2 bis 3072 x 2 mit 0,4 mm Pixel-Pitch. Andere Detektorlängen und Auflösungen können auf Anfrage mit einer Minimumlänge von 154 mm geliefert werden.

Anwendungen für die X-Scan Dual-Energie Bildkameras sind industrielle Prüfverfahren, die kontrastreiche Abbildungen erfordern, wie zum Beispiel die Klassifizierung von Verbundmaterial, den Nachweis seltener Metalle und Mineralien, Sicherheitsprüfungen und Frachtkontrollen, Drogennachweise, Abfallsortierung und Recyclingprozesse.

Kontakt

AMS Technologies AG
Fraunhoferstrasse 22
D-82152 Martinsried
Jan Brubacher
Marketing
Marketing Manager

Bilder

Social Media