rtv digital - jetzt auch als App für Hybrid-TV und iPad

(PresseBox) (Gütersloh, ) Die rtv media group setzt ihre Digitalisierungsstrategie für rtv - Deutschlands größtes TV-Magazin - konsequent fort: Nach der erfolgreichen Einführung mobiler Infotainment-Apps für iPhone- und Android-Modelle sowie der komplett neu gestalteten Internetseite www.rtv.de folgen nun Applikationen für das iPad und Applikationen für die neuen Hybrid-Fernseher.

Große Nachfrage verzeichnen die Hersteller der internetfähigen TV-Geräte vor allem in der Zielgruppe 50plus. Die Gründe dafür: Zum einen verfügt die Zielgruppe über die nötige Kaufkraft, zum anderen schätzt sie es, dass die so genannten Smart- oder Internet-TV-Geräte viele Online- Angebote ganz bequem ins Wohnzimmer holen. Der Vorteil für rtv: Gut acht Millionen dieser BestConsumer zählt die Printausgabe des TV-Guides Woche für Woche zu ihren insgesamt 13 Millionen Lesern. Ihnen stehen die digitalen rtv-Angebote mit den neuen Apps nun kostenlos auch via TV zur Verfügung.

Inhaltlich bieten die Apps den Anwendern eine ebenso nützliche wie große Infotainment-Vielfalt. So gehören zum Angebot beispielsweise eine Übersicht über das gesamte TV-Programm und detaillierte Programm- Informationen je Sender. Hinzu kommen mit "Jetzt im TV" und "20:15 im TV" komfortable Schnellansichten. Für Unterhaltung und Nutzwert nach Maß sorgen zudem die TV-Tipps und Rubriken wie "Stars & Aktuelles", "TV News", "Promi News" oder "Rezepte".

Die TV-Applikation ist bereits für Loewe-Geräte und das Windows Media Center erhältlich. Im Herbst folgen die Apps für Systeme wie Philips NET TV, Samsung Internet@TV und Sharp. Bei der Umsetzung hat die rtv media group auf ein besonders zielgruppengerechtes Design geachtet und es gemeinsam mit dem Entwicklungspartner MEKmedia GmbH realisiert. Die Applikationen zeichnen sich durch ihre einfache und intuitive Navigation aus, überzeugen durch Bedienfreundlichkeit und sind im Look & Feel aus einem Guss mit der Website sowie den Applikationen für mobile Endgeräte. Letztere hat die rtv media group in Zusammenarbeit mit der arvato-Schwestergesellschaft Prinovis Digital Solutions entwickelt. Nach dem erfolgreichen Start der Apps für iPhone- und Androidmodelle erweitert das Unternehmen dieses Angebot nun auch durch eine Applikation speziell für das iPad.

"Die neuen Möglichkeiten machen mobile Endgeräte und TV-Geräte gewissermaßen zu digitalen Zeitungskiosken", sagt Heiko Willers, Leiter Business Development der rtv media group, und freut sich über die eigene Marktposition: "Dank unserer konsequenten Digitalisierungsstrategie ist rtv unter den Supplements nicht nur als Printausgabe, sondern auch digital die unangefochtene Nummer 1 in Deutschland."

Profitieren werden davon insbesondere unsere Werbekunden: „Mit der Kombination aus Print, Online, Mobile und Hybrid-TV können wir ab sofort umfassende Cross-Media-Pakete schnüren, die Werbungtreibenden einen deutlichen Mehrwert bieten“, bestätigt Martin Schumacher, Leiter rtv media solutions, „denn wie kein anderer Wochentitel in Deutschland verbinden wir größte Reichweite im Printmarkt mit zielgenauer Kundenansprache über nun alle digitalen Medien und sind somit bestens für die Zukunft gewappnet.“ „Mit den neuen digitalen Angeboten stellen wir die Marke rtv strategisch noch breiter auf und weiten den Leserservice systematisch aus“, ergänzt rtv- Geschäftsführer Matthias Körner und erklärt: „Diesen Weg werden wir konsequent weiterverfolgen und dadurch die Reichweite und Relevanz von rtv als medienübergreifende Premiummarke weiter ausbauen.“

Mehr über die Angebote von rtv erfahren Sie auf www.rtv.de. Gerne informieren wir Sie auch über die vielfältigen Möglichkeiten crossmedialer Kampagnen unter www.rtv-mediasolutions.de oder im persönlichen Gespräch.

rtv erreicht mit einer Auflage von neun Millionen Exemplaren rund 13 Millionen Leser. Deutschlands größtes TV-Magazin liegt rund 200 Tageszeitungen bei und wird von seinen Partnerverlagen als unverzichtbarer Leserservice und wirkungsvolles Kundenbindungsinstrument geschätzt.

Kontakt

Arvato AG
An der Autobahn 22
D-33333 Gütersloh
Gernot Wolf
arvato AG
Public Relations-Pressesprecher
Social Media