Studie "Chemiedistribution 2012" von Grosse-Hornke Private Consult in Zusammenarbeit mit der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

Dr. Matthias Hornke, Partner Grosse-Hornke Private Consult (PresseBox) (Münster, ) Die Erholung der Chemiekonjunktur in den Jahren 2010 und 2011 ging einher mit sehr erfreulicher Geschäftsentwicklung der Chemiedistributionsunternehmen. So konnten in vielen Fällen zweistellige Umsatz-/Absatz- aber auch Gewinnsteigerungen erzielt werden. Ab sofort wird mit einer Online-Befragung ein Blick auf die aktuelle Situation der Chemiedistribution und deren Erfolgsfaktoren geworfen. Neben Fragen zu Kunden- und Dienstleistungsschwerpunkten des jeweiligen Chemiedistributeurs liegt ein Schwerpunkt der Studie auf dem Zusammenspiel von Chemiehersteller und Chemiedistributeur. Hierbei geht es um Aspekte wie z.B. Produktschulungen oder die Etablierung von Key Account Management-Strukturen für Chemiedistributeure. Weitere Elemente der Befragung sind z.B. Fachkräftemangel und generell steigende Qualifikationsanforderungen. Welche Strategien werden als erfolgsträchtig für weiteres Wachstum gesehen - z.B. Unternehmenszusammenschlüsse (M&A), eine Diversifizierung oder Spezialisierung? Welche geographischen Märkte sind für Absatz und Beschaffung zunehmend interessant? Wie wird mit Lieferengpässen und hohen Rohstoffkosten umgegangen? Auf diese und weitere Fragen liefert die Studie "Chemiedistribution 2012" von Grosse-Hornke Private Consult und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster für Deutschland, Österreich und die Schweiz Antworten.

Bis zum 31. Oktober können sich Führungskräfte und leitende Angestellte von Chemiedistributionsunternehmen unter www.studie-chemiedistribution.de registrieren und an der Online-Studie teilnehmen. Die Beantwortung der Fragen wird max. 15 Minuten in Anspruch nehmen. Selbstverständlich werden alle Angaben streng vertraulich behandelt. Auf Wunsch erhalten die Teilnehmer gegen Ende des Jahres eine Zusammenfassung der Ergebnisse.

Für Fragen zur Studie "Chemiedistribution 2012" stehen Herr Dr. Matthias Hornke (matthias.hornke@grosse-hornke.de) bzw. die Studienleiterin, Frau Irene Osada (irene.osada@grosse-hornke.de) gerne zur Verfügung.

Kontakt

Grosse-Hornke Private Consult
Am Dornbusch 54
D-48163 Münster
Silke Grosse-Hornke
Grosse-Hornke Private Consult

Bilder

Social Media