Bundeswirtschaftsministerium und Deutsches Institut für Normung e.V. richten internationale Normungskonferenz zur Elektromobilität aus

(PresseBox) (Berlin, ) Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung veranstalten das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und das Deutsche Institut für Normung e.V. heute in Frankfurt die "Internationale Normungskonferenz Elektromobilität".

Die Konferenz ist Teil der Umsetzung des Regierungsprogramms Elektromobilität, das international einheitliche Normen und Standards als wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Entwicklung der Elektromobilität identifiziert.

Die Ergebnisse der Konferenz sollen in den relevanten Gremien der internationalen Normung und darüber hinaus eingebracht werden, um so den Prozess der internationalen Zusammenarbeit im Bereich der Elektromobilität weiter zu unterstützen und voranzutreiben.

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Social Media