Papst-Rede im Bundestag via Deutsche Welle weltweit

Berichterstattung zum Papst-Besuch in 30 Sprachen
(PresseBox) (Bonn, ) Die Rede von Papst Benedikt XVI. im Deutschen Bundestag am Donnerstag, 22. September, können Menschen weltweit über die Deutsche Welle verfolgen: Das Auslandsfernsehen DW-TV überträgt den ersten Auftritt eines katholischen Kirchenoberhaupts im Parlament ab 16.00 Uhr.

Über den viertägigen Deutschland-Besuch von Papst Benedikt XVI. berichtet die Deutsche Welle in allen 30 Sende-Sprachen, darunter Arabisch, Chinesisch und Paschtu. Im Internet finden Nutzer Hintergründe und Analysen sowie Fotogalerien zur Papst-Reise, auch über die Stationen in Berlin, Erfurt und Freiburg (www.dw-world.de/papst).

Kontakt

Deutsche Welle
Kurt-Schumacher-Str. 3
D-53113 Bonn
Steffen Heinze
Unternehmenskommunikation
Social Media