Rakuten übernimmt Play.com

Rakuten führt internationalen Expansionskurs weiter fort
(PresseBox) (Tokio / Cambridge (UK), ) Rakuten, Inc. (JASDAQ: 4755) und Play.com gaben heute den Abschluss einer Vereinbarung bekannt, derzufolge Rakuten das englische E-Commerce-Unternehmen Play.com für umgerechnet etwa 29 Millionen Euro übernimmt. Der Aufsichtsrat Rakutens hat der Vereinbarung bereits zugestimmt.

Diese Übernahme stellt einen weiteren wichtigen Schritt in Rakutens europäischer und globaler Expansion dar und ist nach der Übernahme des europäischen E-Commerce-Pioniers PriceMinister im Jahr 2010 und der dynamisch wachsenden Plattform Tradoria im Juli dieses Jahres die dritte Übernahme in Europa. Inklusive Japan ist Rakuten damit in zehn E-Commerce-Märkten weltweit vertreten.

Hiroshi Mikitani, Gründer, Vorsitzender und CEO von Rakuten kommentiert: "Der englische Markt ist einer der größten und reifsten E-Commerce-Märkte Europas. Play.com ist nicht nur ein Pionier, sondern auch eines der erfolgreichsten Internetunternehmen Großbritanniens. Mit gebündelten Kräften werden wir das Geschäftsmodell von Play.com weiter ausbauen und die loyale Kundschaft, die angeschlossenen Händler und hochwertigen Produkte in Rakutens globales Netzwerk einbeziehen."

Bis zum Jahr 2014 werden im englischen E-Commerce ein Umsatzvolumen von mehr als 42 Milliarden Euro und eine Online-Population von 55 Millionen Internetnutzern erwartet.

*Quelle: Euromonitor, Forrester Research, Mastercard, World Bank

Details zur Übernahme

Rakuten übernimmt 100% der Play.com-Anteile von den bestehenden Anteilseignern.

Kosten des Beteiligungserwerbs

Die Kosten der Übernahme liegen bei ca. 29 Millionen Euro in bar.

Zeitplan

Voraussichtlicher Abschluss der Übernahme: Anfang Oktober 2011

Über Play.com

Mit über 7 Millionen registrierten Nutzern und 8 Millionen gelisteten Produkten ist Play.com einer der größten britischen Online-Händler. Das Unternehmen vertreibt ein breites Sortiment, welches Musik und Bücher, Elektronik, Bekleidung und Accessoires umfasst. Das 1998 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jersey beschäftigt derzeit rund 500 engagierte Mitarbeiter, die Play.com zu einer der überzeugendsten Online-Shopping-Erfahrungen in Großbritannien gemacht haben*. Im Jahr 2009 brachte Play.com eine eigene Kreditkarte heraus, die an das eigene PlayPoints-System gekoppelt ist. PlayTrade ist der dynamisch wachsende Marktplatz von Play.com.

*National Consumer Satisfaction Index (http://www.ncsiuk.com/...)

Über Rakuten, Inc.

Rakuten, Inc. (JASDAQ: 4755) ist einer der weltweit führenden Internetdienstleister, der eine Vielzahl von verbraucher- und geschäftsorientierten Dienstleistungen bereitstellt, darunter in den Bereichen E-Commerce, Reisen, Bankwesen, Online-Wertpapierhandel, Kreditkarten, E-Money, Portal und Medien, Online-Marketing und Profisport. Rakuten erweitert seine internationale Präsenz und ist in ganz Asien, Westeuropa und Nord- und Südamerika tätig. Rakuten wurde 1997 gegründet und hat seinen Geschäftssitz in Tokio. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://global.rakuten.com/....

Kontakt

Rakuten Deutschland GmbH
Geisfelder Str. 16
D-96050 Bamberg
Peter Meyenburg
Redaktion
Social Media