Computacenter und Matrix42 schließen strategische Partnerschaft

Zentrales IT-Management für Managed Workplace Services
(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) Der IT-Dienstleister Computacenter und Matrix42, führender Anbieter für Workplace Management Lösungen, schließen eine strategische Partnerschaft. Computacenter wird künftig Matrix42 Workplace Automation Empirum in seinen Managed Workplace Services anbieten. Bei den Outsourcingservices rund um den modernen Arbeitsplatz sorgt die Lösung für das IT-Management in den Bereichen Softwareverteilung sowie Lizenz-, Asset- und Vertragsmanagement für optimale Unterstützung: Mit Matrix42 Workplace Automation Empirum können PCs, Server, Hypervisor Konfigurationen und Softwarebestände eines Unternehmens zentral verwaltet werden.

Mit seinen Managed Workplace Services stellt Computacenter seinen Kunden Lösungen für einen flexiblen und unabhängigen Arbeitsplatz bereit. Virtualisierungstechnologien und standardisierte Lösungsbausteine ermöglichen es, für jeden Anwender einen individuell gestalteten Mix aus Endgerät, Desktop und Applikationen bereitzustellen. Nutzer können so mit jedem beliebigen Gerät auf ihre Anwendungen und Daten zugreifen. Zudem lassen sich neue Arbeitsplätze innerhalb kürzester Zeit in die Infrastruktur integrieren oder wieder entfernen.

"Mit der gemeinsamen Lösung für den modernen Arbeitsplatz können wir für unsere Kunden den Ansatz 'Arbeiten zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem Gerät' noch besser umsetzen. Hinzu kommt: Unser Partnervertrag mit Matrix42 ist bestens darauf ausgelegt, dem Wunsch der Unternehmen nach mehr Flexibilität zu entsprechen. Saisonale Schwankungen bei der Arbeitsplatzbereitstellung können jederzeit schnell und effektiv abgefedert werden", so Tobias Geber-Jauch, CTO Managed Services Factory bei Computacenter.

Über Computacenter AG & Co oHG

Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für Informationstechnologie. Kundennähe bedeutet für uns, Geschäftsanforderungen zu verstehen und präzise darauf einzugehen. Auf dieser Basis entwickeln, implementieren und betreiben wir für unsere Kunden maßgeschneiderte IT-Lösungen. Wir bewerten den Nutzen neuer Technologien und integrieren diese schnell und professionell in vorhandene IT-Umgebungen. Unsere Finanzstärke und Marktpräsenz bieten Kunden und Partnern langfristige Stabilität und Sicherheit.

Wir erreichen unsere Kunden über ein flächendeckendes Netz von Standorten in Deutschland, England, Frankreich und Benelux sowie über unsere internationalen Partner in Europa, Asien und Nordamerika. Im Jahr 2010 erwirtschaftete Computacenter mit 10.500 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,68 Milliarden Britischen Pfund. In Deutschland beschäftigt Computacenter rund 4.000 Mitarbeiter und erzielte 2010 einen Umsatz von 1,187 Milliarden Euro. Über ein Netz von Vertriebs- und Servicestandorten sowie Depots, auch beim Kunden vor Ort, ist eine optimale Flächendeckung sichergestellt. Eine bundesweite Consulting-Organisation sowie die Entscheidungskompetenz der Mitarbeiter an der Kundenschnittstelle tragen zum Geschäftserfolg bei. Herzstück des Unternehmens sind die zentralen Supply Chain Services mit dem Logistics Center für Handelswaren und Ersatzteile, das verkehrsgünstig in Kerpen bei Köln liegt.

Kontakt

Matrix42 AG
Elbinger Straße 7
D-60487 Frankfurt am Main
Alexandra Schmidt
Schmidt Kommunikation GmbH
Public Relations
Social Media