Rational Developer for Power (RDP) – endlich ein würdiger Nachfolger für den PDM - Webcast am 12.10 nicht verpassen!

Gutes kann noch besser werden - erleben Sie, wie!
(PresseBox) (Ravensburg, ) Auch für Cobol- und RPG-Entwickler gibt es keinen Grund mehr, in den Entwicklungsparadigmen der Vergangenheit zu verharren und damit mögliche Produktivitätschancen ungenutzt zu lassen.
Denn mit dem Rational Developer for Power (RDP) bietet IBM eine stabile, eclipse-basierte
Entwicklungsumgebung für diese Legacy-Sprachen.

Der RDP bietet den komfortablen Einstieg in die Alt-Sprachen in der gewohnten Arbeitsumgebung für junge Entwickler und vereinfacht gleichzeitig den erfahrenen Legacy-Entwicklern den Zugang zu Java.
Dadurch kann der Generationswechsel in der Anwendungsentwicklung sicher erfolgen.

Doch noch einen weiteren Vorteil bieten diese grafischen Entwicklungsumgebungen:
Sie eröffnen - im Gegensatz zur bisherigen Zeichen- und Zeilen-Orientierung - alle Möglichkeiten der visuellen Aufbereitung des Codes. Und - last but not least - neue Möglichkeiten für einen modernen Entwicklungsprozess samt Versionskontrolle, Teamarbeit, Änderungsmanagement und Testunterstützung.

Um Ihnen einen aktuellen Überblick über den RDP v8 zu geben,
laden wir Sie herzlich zu unserem Webcast am 12.10. von 11:00- 12:00 Uhr ein.

Interessant für Sie? Dann melden Sie sich einfach an.

http://pks.de/...

Kontakt

PKS Software GmbH
Georgstraße 15
D-88214 Ravensburg
Jens Kluzik
Marketing Manager
Social Media