Eutelsat-Satellit ATLANTIC BIRD(TM) 7 bereit für Sea Launch-Start am 24. September

(PresseBox) (Paris, Köln, ) Der neue Satellit ATLANTIC BIRD(TM) 7 von Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) ist startklar. Wie das Unternehmen meldet, soll der Start am kommenden Samstag, 24. September 2011, erfolgen. Der Satellit wird mit einer Zenit-3SL Rakete der Sea Launch AG von der Odyssey Launch Plattform in den Orbit befördert, die sich in internationalen Gewässern des Pazifischen Ozeans befindet. Der Raketenstart ist für 13:18 Uhr Ortszeit Pacific Daylight Time (20:18 GMT, 22:18 CET) geplant. Das Startfenster beträgt 74 Minuten.

Astrium konstruierte den 4,6 Tonnen schweren ATLANTIC BIRD(TM) 7 für Eutelsat. Der Satellit ersetzt ATLANTIC BIRD(TM) 4 auf der Orbitalposition 7° West und stellt zusätzliche Kapazitäten zum Ausbau von Diensten bereit. Bis zu 50 Ku-Band Transponder versorgen über zwei Beams mit enormen Ausleuchtzonen den Mittleren Osten, Nordafrika sowie Nordwestafrika für digitale TV- und Radiodienste.

Der Start wird live in High Definition über die Eutelsat HOT BIRD(TM) Position 13° Ost übertragen (Frequenz 12149 MHz, vertikal, SR 27500) und kann von Zuschauern in Europa, Nordafrika und dem Mittleren Osten verfolgt werden. Webcasts stehen unter www.eutelsat.com und www.sea-launch.com bereit. Die Live-Übertragung beginnt rund 15 Minuten vor dem geplanten Starttermin.

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Lisa Sanders Finas
Investor Relations
Vanessa O'Connor
Eutelsat
Directeur
Thomas Fuchs
fuchs media consult gmbh
Social Media