noeske netsolutions GmbH schafft Verbindung von ELO zur AS/400 Welt

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Die noeske netsolutions GmbH bietet künftig mit dem nnAS/400 Connector eine native Anbindung zwischen Windows und AS/400. Damit ist es möglich, aus einer AS/400 Umgebung heraus alle Funktionalitäten der Dokumenten-Management-Software ELO zu nutzen.

Der Connector kann unabhängig von einer Terminalemulation aus nahezu allen AS/400 Applikationen aufgerufen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eigene Entwicklungen oder Branchenlösungen diverser Anbieter handelt. Aus der AS/400 werden die Dokumente direkt aufgerufen und am PC Bildschirm z. B. mit einem zweiten Monitor angezeigt. Die Kommunikation mit der AS/400 findet direkt mit dem ELOprofessional-, ELOenterprise- oder nnJava Client für ELO statt.

Über die einfach zu strukturierende Ablageoberfläche ermöglicht ELO eine optimale Verwaltung von Vorgangs- und aktionsbezogenen Unternehmensdokumenten. Automatische Versionsverwaltung, Wiedervorlage und logische Kopien erlauben ein effektives Handling bei der Dokumentenbearbeitung. Hierbei sind alle Office-Applikationen sowie Fax und E-Mail nahtlos in ELO eingebunden. Der Client umfasst die standardmäßige Anbindung an MS-Outlook/MS-Ex-change sowie die volle Integration in alle MS-Office-Produkte. Die Übernahme, Verwaltung und Generierung von Akten- und Strukturzeichen ist ebenfalls im Umfang enthalten.

ELO Dokumenten-Management hat eine offene Systemarchitektur und bietet eine zukunftssichere Plattform für die Unternehmensdokumente.

Kontakt

noeske netsolutions GmbH
Louisenstraße 97
D-61348 Bad Homburg
Social Media