Software-Update erhöht Leistung und Funktionalität von Quantums DX30

(PresseBox) () Quantums Disk-Backup jetzt noch schneller

Hannover, CeBIT 2003. Quantum Corp. (NYSE: DSS), führender Anbieter von Datensicherungssystemen, liefert das diskbasierende Backup-System DX30 ab sofort mit einer neuen Software-Version aus. Das Upgrade bietet noch höhere Geschwindigkeiten bei Backup und Wiederherstellung von Daten sowie erweiterte Management-Funktionen, darunter webbasierende Fernverwaltung über die intuitive Benutzeroberfläche. Darüber hinaus hat Quantum die DX30 erfolgreich auf Kompatibilität mit den Fabric Switch-Produkten und Backup-Software-Suiten führender Hersteller getestet.

Quantums DX30 unterstützt ab sofort die neuesten Versionen von Veritas Netbackup und Backup Exec, Legato NetWorker sowie Brightstor und ARCserve von Computer Associates. Das Disk-System wird dabei von der Backup-Software als Tape Library angesprochen, ist aber bei der Sicherung und Wiederherstellung geschäftskritischer Daten bedeutend schneller als herkömmliche Bandtechnologien. Anwender nutzen die DX30 als primäres Backup-Ziel und führen die Archivierung auf die Tape Library zu einem späteren Zeitpunkt durch, wenn der Datenverkehr im Netz dies zulässt. Durch die Zertifizierung von Fabric Switches führender Hersteller wie McData und Brocade kann die DX30 auch in komplexen Fabric-Infrastrukturen eingesetzt werden.

"Die DX30 ist ganz auf die Bedürfnisse der Anwender ausgelegt, weil sie sich nahtlos in bestehende Archivierungs- und Disaster Recovery-Architekturen integrieren lässt und unmittelbaren Return on Investment garantiert", sagt Paul Mayer, Produkt Manager beim Storage Solutions Provider Datalink. "Quantums DX30 ist innovative Backuptechnologie, die einfach implementiert und ohne Spezialkenntnisse bedient werden kann, da sie wie eine herkömmliche Tape Library verwaltet wird."

Zusätzliche Leistung und erweiterte Funktionalität wird durch die integrierte Quantum DX30-Software geboten. Das Upgrade ermöglicht noch höhere Geschwindigkeit bei der Sicherung und Wiederherstellung geschäftskritischer Daten. Eine sichere, web-basierende Schnittstelle ermöglicht ab sofort Fernüberwachung und –steuerung über das intuitive Graphical User Interface (GUI).

"Quantum will die beste ‘Enhanced Backup’-Technologie anbieten und seiner wachsenden DX-Produktlinie entscheidenden Mehrwert verleihen. Die Weiterentwicklung des Produkts und Zertifizierungen mit nahmhaften Herstellern belegen dies", sagt David Kenyon, Product Line Manager der Quantum Storage Solutions Group. "Wir sehen entscheidende Fortschritte in den Schlüsselbereichen Performance und Funktionalität, die unsere führende Rolle in diesem Marktsegment und das Vertrauen unserer Kunden in ihre Datensicherungs-Investitionen stärken."

Die DX30 ist das erste Produkt von Quantums umfassender "Enhanced Data Protection"-Initiative, das die Beschränkungen herkömmlicher Datensicherungs- und Wiederherstellungstechniken beseitigen soll. Eine wachsende Zahl von Channel-Partnern und Kunden unterstreichen dabei Quantums führende Stellung im Bereich der innovativen "Enhanced Backup"-Technologie.

Kontakt

Quantum, ATL Products Vertriebs GmbH
Willy Brandt Allee 4
D-81829 München
Telefon: 089-930806-0
Social Media