Erste gasq-Veranstaltungen in Deutschland

Ausgebuchte Räume und viele Zuhörer für Bernard Homès
Foto von Bernard Homès, Präsident CFTL und gasq (PresseBox) (Berlin, ) Eine ausgebuchte Veranstaltung in Nürnberg bei Knowledge Department, sowie viele Software-Test Experten, die in Berlin bei Diaz&Hilterscheid die erste gasq-Veranstaltung in Deutschland besuchten - Bernard Homès, Präsident des Französischen Testing Boards und Präsident von gasq, erläuterte die Änderungen des neuen ISTQB-Lehrplans zur Weiterbildung und Prüfung zum ISTQB Certified Tester - Foundation Level.
Der neue Lehrplan sei mehr als nur eine kleine Überarbeitung, so Homès. Es seien neue Bereiche eingearbeitet worden, die nun in den Schulungen zu berücksichtigen seien. Ebenso würden sich die Prüfungen auf diese neuen Bereiche einstellen, so Homès weiter.
Ähnliche Veranstaltungen in anderen Ländern und auch zu anderen Themen sollen nun folgen. Generalsekretär Robert Treffny: "Wir werden bald regelmäßige Veranstaltungen, ähnlich denen in Berlin und Nürnberg, auch in anderen Ländern, anbieten können."

Kontakt

gasq - Global Association for Software Quality AISBL
Äußere Sulzbacher Str. 161
D-90491 Nürnberg
Robert Treffny
Vizepräsident

Bilder

Social Media