gasq vereinbart Zusammenarbeit in Russland

Erfolgreiche Gespräche mit Regierungsvertretern
Foto vom Treffen zwischen gasq und Vertretern der Regierung in Moskau (PresseBox) (Moskau, ) gasq Generalsekretär Robert Treffny und Vertreter der Regierung in Moskau freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Zertifizierung von Software-Entwicklern.
In Dubna, der Technologiestadt im Norden von Moskau, wird gasq Zertifizierungen für Russische IT-Spezialisten anbieten. Zeitgleich sollen bestehende Netzwerke unter den russischen IT-Spezialisten mit Netzwerken in Westeuropa und Amerika verknüpft werden.
Mit diesem Schritt ist gasq nun an zwei Stellen in Russland präsent: In Moskau und in Dubna. gasq-Vertreter Robert Treffny dankte den Vertretern der russischen Regierung für die große Unterstützung, ohne die eine solche Aktivität nicht möglich wäre. gasq ist ebenfalls in Südost-Europa mit einem Kontakt-Büro in Sofia, Bulgarien, vertreten.

Kontakt

gasq - Global Association for Software Quality AISBL
Äußere Sulzbacher Str. 161
D-90491 Nürnberg
Robert Treffny
Vizepräsident

Bilder

Social Media