Semiramis-Kunde SONAX auf der LinuxWorld 2005

Semiramis auf Linux und Oracle
(PresseBox) (Hannover, ) Der Semiramis-Kunde SONAX, europäischer Marktführer im Bereich Fahrzeugpflegeprodukte, hielt auf der diesjährigen LinuxWorld 2005 einen Vortrag zum Thema „Innovativ denken, in die Zukunft investieren: neue Unternehmensstrategien mit LINUX-ORACLE“. Eine Hauptrolle spielte dabei der Einsatz der vollständig Java-basierenden Unternehmenssoftwarelösung (ERPII) Semiramis der C.I.S. Cross Industrie Software AG (KTW Group). Für SONAX, das zur Unternehmensgruppe Hoffmann gehört, war die Plattformunabhängigkeit von Semiramis hinsichtlich Betriebs- und Datenbankmanagementsystemen ein entscheidendes Kriterium bei der Softwareauswahl.

Weitere Entscheidungsgründe für Semiramis waren die Zukunftsfähigkeit der Lösung, der geringere Implementierungs- und Schulungsaufwand, der hohe Abdeckungsgrad aller Prozesse von Einkauf über Produktion bis hin zu Vertrieb sowie Multi-Site und die Unterstützung von Collaboration-Szenarien zur Optimierung der Lieferkette. Die Unternehmensgruppe nutzt 200 Semiramis-Lizenzen und bildet alle Firmen, Standorte und Prozesse in einer zentralen Installation und Datenbank ab. Implementiert wird Semiramis vom C.I.S.-Vertriebspartner KTW Software & Consulting (KTW Group).

„Für Semiramis haben wir uns entschieden, weil es das innovativste Produkt war und weil wir den Implementierungsaufwand deutlich geringer einschätzen als bei anderen Produkten“, so Firmenchef Manfred Hoffmann jr.

Kontakt

Semiramis® Software AG
Großer Kolonnenweg 21-23
D-30163 Hannover
Marcus Ehrenwirth
Phronesis PR GmbH
Social Media