Wassermann Kunde VS Möbel gewinnt Manufacturing Excellence Award

VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. überzeugt Jury in der Kategorie Best Practice in der IT
Präsentation des Best Practice-Konzeptes „Von der funktionalen zur prozessorientierten Systemunterstützung bei VS Möbel (PresseBox) (München, ) Im ersten deutschen Wettbewerb um den Manufacturing Excellence Award wurde die VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. in der letzten Woche für ihre IT-Gesamtlösung ausgezeichnet. Das integrierte System auf SAP-Basis unterstütze die Kundenorientierung des Schul- und Büromöbelherstellers mit Sitz in Tauberbischofsheim optimal, urteilte die Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Frank Straube. In der Planung und Steuerung der Auftragsabwicklung setzt VS Möbel auf die Supply Chain Management Software waySCS (Supply Chain Simulation) der Wassermann AG. Im Rahmen der Preisverleihung am 18. November 2005 in der Technischen Universität Berlin präsentierte VS Möbel ihre Best-Practice-Lösung.

Einen Teil der Gesamtlösung stellt die Planungs- und Steuerungssoftware der Wassermann AG dar. Die VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. ist damit in der Lage, deutlich schneller als vor Einführung von waySCS, Kundenanfragen mit verbindlichen Lieferzusagen zu beantworten und diese auch mit hoher Präzision zu halten. Das System unterstützt den Objektmöbelhersteller dabei mit einer transparenten Darstellungen der Prozesskette und entsprechenden Alert-Meldungen bei Termin- und Kapazitätskonflikten.

„VS Möbel hat durch das Wassermann-Projekt deutlich an Wettbewerbsfähigkeit gewonnen. Unsere Kunden aus Industrie, Wissenschaft und Dienstleistungssektor sind nunmehr nicht nur mit unseren Produkten und Lösungen sehr zufrieden, sondern auch mit der Zuverlässigkeit unserer Terminzusagen“, beurteilt der geschäftsführende Gesellschafter Professor Thomas Müller die Einführung von waySCS in Tauberbischofsheim.

Die signifikante und nachhaltige Verbesserung wesentlicher Kennzahlen, die VS Möbel mit der Wassermann-Lösung erzielte, überzeugte auch das Expertengremium des Manufacturing Excellence Award:

· Steigerung der Liefertermintreue auf über 95%
· Reduzierung der Lagerbestände um 30%
· Erhöhung der Produktivität um 15% (über drei Jahre)

Dazu Prof. Dr.-Ing. Frank Straube, wissenschaftlicher Leiter des Manufacturing Excellence Board: „Für einen Hersteller hochwertiger, langlebiger Qualitätsmöbel ist eine hohe Kundenorientierung wettbewerbsentscheidend. An VS Möbel hat uns als Jury unter anderem begeistert, dass es dem Unternehmen ohne überhöhte Bestände gelingt, eine sehr hohe, größtenteils kundenindividuelle Produktvielfalt auch in saisonalen Spitzenzeiten stets termingerecht auszuliefern. In Summe erschien uns die IT-Gesamtlösung mit ihrem konsequenten Weg von rein funktionalen Betrachtungsweisen zur systemunterstützten Prozessorientierung preiswürdig.“

Advanced Planning & Scheduling bei VS Möbel

Mit der Wassermannn-Lösung ist es der VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co. möglich, ihre komplexen Leistungsprozesse werksübergreifend in einer einheitlichen Planungsumgebung zu visualisieren. Die transparente grafische Darstellung aller auftragsrelevanten Ressourcen und Kapazitäten erleichtert dem Objektmöbelhersteller die Planungsarbeit deutlich. Engpässe und Terminkonflikte können frühzeitig erkannt und mittels entsprechender planerischer Maßnahmen rechtzeitig vermieden werden.
Der Aufwand für die Planung und Steuerung ist nach der Implementierung der Wassermann-Lösung insgesamt deutlich gesunken.

Terminhinweise:

Wassermann Supply Chain Workshop
bei der VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co.
am 8. Dezember 2005 in Tauberbischofsheim.

Vision-Days 2006
Kempinski Hotel Airport München
16. Februar 2006, 11:15 Uhr
Prof. Dr.-Ing. Thomas Müller, Geschäftsführender Gesellschafter,
VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co.

Weitere Informationen unter www.wassermann.de oder auf Anfrage

VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken GmbH & Co.

Die VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken sind führender Hersteller hochergonomischer und qualitativ hochwertiger Schulmöbel. Im Bereich Büro- und Objektmöbel zeichnet sich VS durch hohe Innovationskraft in Design und Funktion bei hervorragender Qualität und angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Mit rund 900 Mitarbeitern erwirtschaftet das Unternehmen mit Hauptsitz in Tauberbischofsheim einen Umsatz von 100 Millionen Euro.

Zu den Kunden von VS Möbel zählen Banken, Schulen, Universitäten, wissenschaftliche Institute und öffentliche Einrichtungen sowie Verbände und Industrieunternehmen.

Kontakt

Wassermann AG
Westendstr. 195
D-80686 München

Bilder

Social Media