Wird Merkel volle vier Jahre regieren?

Wetten auf die Dauer der Regierungszeit der ersten deutschen Bundeskanzlerin – Streit in der Großen Koalition vorprogrammiert – Rolle von Merkel nicht unumstritten
(PresseBox) (Hamburg, ) Wird Angela Merkel vier volle Jahre Bundeskanzlerin bleiben? Diese Frage, auf die unter www.myBet.com ab sofort Wetten abgeschlossen werden können, scheint
laut Internet-Wettbörse mehr als berechtigt. Angesichts der milliardenschweren Herausforderungen, vor denen die zweite Große Koalition in Deutschland steht, bleibt abzuwarten, ob die erste deutsche Kanzlerin den Regierungsdampfer für vier Jahre auf Kurs halten kann. Auf Grund dessen gibt es bei myBet.com nunmehr drei
unterschiedliche Zeiträume, auf die getippt werden kann:


· weniger als 24 Monate
· 24 bis 46 Monate
· mehr als 46 Monate

„Falls die neue Regierung ihr Ziel, die Arbeitslosigkeit drastisch zu senken, in absehbarer Zeit nicht erreicht, wird die Koalition auf jeden Fall in Frage gestellt“, erklärt Christopher Gauci, Geschäftsführer von myBet.com. „Bereits jetzt schwelt ein Streit um das wichtige Thema Gesundheitsreform.“ Weiteres Konfliktpotential
bergen aber auch gleich drei Landtagswahlen am 26. März 2006 in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt. Die erste Große Koalition in Deutschland hatte nur drei Jahre (1966-1969) Bestand. Selbst wenn die Regierung zwischen Union und SPD diesmal vier Jahre oder länger hält, bleibt Angela Merkel nicht automatisch für den gesamten Zeitraum Bundeskanzlerin. Nachfolger in den eigenen Reihen werden bereits gehandelt: In erster Linie sind dies die CDU-
Landesfürsten Christian Wulff (Niedersachsen) und Roland Koch (Hessen).

Kontakt

myBet.com - Personal Exchange International Ltd. (PEI Ltd.)
Abate Rigord Street (Level 2, Marina Business Centre)
M-XBX1127 Ta Xbiex
Telefon: +356 213707-85
myBet.com Personal Exchange International Ltd.
Team Andreas Dripke
Presse-Agentur
Telefon: 0611/973150
Social Media