NOK und DSB: Wetten, dass die Sportfusion doch noch kippt

Internet-Wettbörse myBet.com mit brisanter Wette zu historischer Fusionsentscheidung - Tröger-Entspruch beflügelt Wett-Interesse erheblich
(PresseBox) (Hamburg, ) DOSB oder nicht DOSB - das ist die simple Frage, die derzeit die Schlagzeilen der deutschen Sportwelt beherrschen. Was sich anhört wie eine neue Casting-Show für mehr oder weniger talentierte Nachwuchssänger, soll jedoch der neue Superdachverband des deutschen Sports werden. Grund genug für die Internet-Wettbörse myBet.com, eine Wette zum historischen Zusammenschluss von NOK (Nationales Olympisches Komitee) und DSB (Deutscher Sportbund) zum Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
anzubieten: Unter www.myBet.com werden noch bis kurz vor der Entscheidung am 10.12. um 10:00 Uhr Wetten entgegen genommen, ob die Fusion beschlossen wird oder doch noch kippt.

Die strikte Ablehnung seitens des NOK-Ehrenpräsidents Walther Tröger hat laut myBet.com das Interesse an der Internetwette erheblich beflügelt.
Sprachen führende Sportfunktionäre noch bis vor kurzem von "Fusion in trockenen Tüchern" und "unumkehrbar", so hat sich seit der Intervention von Tröger das Stimmungsbild schlagartig verändert. Die Zustimmung für den Zusammenschluss am 10. Dezember stehe mehr als nur auf der Kippe.

"Der Zusammenschluss von NOK und DSB wäre für den deutschen Sport so bedeutend wie die Vereinigung von SPD und Union zu einer einzigen Partei", erläutert Christopher Gauci, Geschäftsführer bei myBet.com die Dimensionen dieser Entscheidung. Die Auseinandersetzungen werden auf höchster Ebene ausgetragen. Walther Tröger stehen vor allem DSB-Chef Manfred von Richthofen und NOK-Präsident Klaus Steinbach gegenüber. Beide sind Hauptbefürworter der geplanten Fusion.

Kontakt

myBet.com - Personal Exchange International Ltd. (PEI Ltd.)
Abate Rigord Street (Level 2, Marina Business Centre)
M-XBX1127 Ta Xbiex
Telefon: +356 213707-85
myBet.com Personal Exchange International Ltd.
Team Andreas Dripke
Presse-Agentur
Telefon: 0611/973150
Social Media