Die neue NVIDIA GeForce 7800 GTX 512 Grafikkarte hebt die Performance auf eine neue Ebene

Alienware 7500 Systeme: Bis zu einem Drittel mehr Power
pic21450.pcx (PresseBox) (München, ) Alienware, führender Hersteller von individuell konfigurierbaren Notebook-, Desktop-, Media Center- und Professional-Systemen, stattet seine Alienware 7500-Systeme mit der neuen NVIDA GeForce 7800 GTX 512 Grafikkarte aus. Durch den gesteigerten Antrieb von 430MHz auf 550 MHz und einer verdoppelten Speicherleistung im Vergleich zum Vorgängermodell GeForce 7800 GTX, bietet die GeForce 7800 GTX 512 dem anspruchsvollen User visuelle Effekte auf einem völlig neuen Level.

Bildqualität auf höchstem Niveau.
Die GeForce 7800 GTX 512 besticht durch glasklare Bildqualität und steigert die Grafikleistung um über 33%. Darüber hinaus besteht durch die NVIDIA SLI-Technologie die Möglichkeit, Alienware Systeme mit zwei GeForce 7800 GTX 512 MB Grafikkarten auszustatten, welche dann zusammen arbeiten und einen noch höheren Performance-Schub bringen.

Die GeForce 7800 GTX 512 unterstützt die Shader Model 3.0-Technologie und verfügt im Vergleich zu Vorgängermodellen über bis zu einer doppelten "Floating-Point-Pixel-Shading-Leistung". Weitere Features der neuen Grafikkarte sind die NVIDIA PureVideo-Technologie mit drei Video-Beschleunigern sowie erweiterte Video-Nachbearbeitungs-Tools für einen 1080p High Definition-Output.

Das Nonplusultra für den Gamer von heute "Bereits die Alienware 7500-Systeme bieten dem passionierten Gamer die optimale Basis für anspruchsvolle Spiele", so Christian Wolff, Marketing Manager DACH von Alienware. "Mit dem Einsatz der GeForce 7800 GTX 512 erhalten Spieler zusätzliche Schnelligkeit und erweiterte Speicherkapazität. In Kombination mit einem Alienware-System stellt das somit die leistungsstärkste Grafiklösung von heute dar."

Kontakt

Alienware Ltd.
Unit 1 Blyry Court Blyry Industrial Estate
IL- Athlone, Co. Westmeath
Telefon: 0800 100 5079
Kristina Fornell
Christian Wolff
Alienware

Bilder

Social Media