Bildverarbeitung: Matrox Solios Framegrabber jetzt auch für PCI Express

Matrox Solios analog und Camera Link für PCI Express (PresseBox) (München, ) Matrox Solios sind hochleistungsfähige Framegrabber - für analoge oder Camera Link Bilderfassung, die einen optionalen kundenspezifischen FPGA-basierten Verarbeitungskern besitzen, der Prozesse der Bildverarbeitung beschleunigt oder entlastet.

Matrox Solios Framegrabber unterstützen jetzt auch PCI Express.
Matrox Solios eCL (Camera Link) und Matrox Solios eA (analog) sind mit PCI Express lieferbar, beide Versionen wurden für PCIe mit vier Lanes (x4) entworfen.

PCI Express
Der serielle I/O-Standard PCI Express wurde vom PCI-SIG-Konsortium entwickelt. Er ist mit der gegenwärtigen PCI-Softwareumgebung kompatibel. PCIe hat eine Taktfrequenz von 2,56 GHz und erreicht über vier Lanes maximale Bandbreiten von 1GB/s. PCIe ist eine weitere Option für skalierbare Leistung der nächsten Generation von Computerplattformen.





Hersteller: Matrox Imaging
Vertrieb: RAUSCHER



RAUSCHER
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
D-82140 Olching

Telefon 08142/49045
Fax 08142/49053

E-Mail: info@rauscher.de
www.rauscher.de

Kontakt

RAUSCHER GmbH Systemberatung für Computer und angewandte Grafik
Johann-G.-Gutenbergstr. 20
D-82140 Olching

Bilder

Social Media