Magirus France beruft Yvan Guth zum Geschäftsführer

Yvan Guth (PresseBox) (Stuttgart / Paris, ) Mit Wirkung zum 1. September 2005 hat Magirus, einer der führenden europäischen Value Add Distributoren im Bereich IT-Infrastruktur, Yvan Guth zum neuen General Manager der Magirus France S.a.r.l. in Paris bestellt. Guth tritt damit die Nachfolge von Ion Russu an, der das Unternehmen verlässt um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Neben General Manager Jörg Speikamp übernimmt Yvan Guth (45) gleichzeitig die Geschäftsführung der Magirus Systems Integration SAS in Straßburg.

Guth begann seine Karriere als Personalleiter der Druckerei Jean DIDIER in Straßburg, bevor er als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in die Kanzlei HELD in Straßburg eintrat. Später zeichnete er als Leiter der Innenrevision bei BOLLORE Energie in Paris verantwortlich bevor er als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied bei Laboratoires KLEIN in Straßburg neben der Leitung der Produktions- und dreier Handelsgesellschaften weitere umfangreiche Aufgabengebiete, wie Rechtsressort, Personalwirtschaft, Controlling, Finanzen und EDV übernahm. Der berufliche Weg führte Yvan Guth weiter zur französischen Tochtergesellschaft der SUDRAD Gruppe wo er als Finance Director tätig war und schließlich zur TIXIT Gruppe in Haguenau, wo er als Geschäftsführer für Sales und Marketing sowie als Finanzleiter verantwortlich war.

Kontakt

Magirus Deutschland GmbH
Eichwiesenring 9
D-70567 Stuttgart
Martina Paulus
PR/Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media