Cincom sponsert ESUG European Smalltalk Users' Group

(PresseBox) () Seit 01. Juli 2002 unterstützt Cincom Systems über seinen Geschäftsbereich Cincom Smalltalk die Aktivitäten der European Smalltalk Users’ Group (ESUG) als Hauptsponsor.

Die ESUG ist eine Non-Profit-Vereinigung der europäischen Anwender aller Smalltalk-Dialekte. Die Organisation wurde bereits 1991 in Frankreich nach dem französischen Status einer "Association de Loi 1901" eingetragen. Sie richtet sich an alle privaten und beruflichen Anwender von Smalltalk-Programmiersprachen und –Entwicklungsumgebungen in Europa. Ihre Ziele sind insbesondere:
· die Förderung des Einsatzes der Programmiersprache Smalltalk,
· die Förderung von Kommunikation und Informationsaustausch zwischen den Smalltalk-Anwendern durch Treffen, regelmäßige Newsletter, Software-Tausch, E-Mails usw. sowie durch Veranstaltungen wie die Smalltalk Summer School,
· die Unterstützung von lokalen Smalltalk-Anwendergruppen sowie deren Kommunikation untereinander,
· die Mithilfe bei der Gründung von neuen lokalen Smalltalk-Anwendergruppen,
· die Identifizierung von spezifischen Anforderungen der Smalltalk-„Gemeinde“ und deren Repräsentanz in der Diskussion mit Smalltalk-Anbietern.

ESUG-Treffen finden regelmäßig statt während objektorientierter Veranstaltungen und Konferenzen, z. B. Tools, ECOOP und OOPSLA. ESUG selbst organisiert eine jährliche User-Konferenz. Die zehnte ESUG Summer Conference 2002 wird vom 27.-30. August, das Camp Smalltalk vom 24.-26. August, beides in Douai, Frankreich, stattfinden. Mehr als 250 Smalltalker aus allen Teilen Europas und darüber hinaus haben aktuell die ESUG-Mailing-Liste abonniert.

Cincom unterstützt als ein “ESUG-Hauptsponsor 2002” die bedeutenden ESUG-Aktivitäten vor allem in den folgenden Kernbereichen:
1. Smalltalk in Wissenschaft und Lehre,
2. “Cool Smalltalk Code Contest”, ein Wettbewerb um Smalltalk-Code,
3. Smalltalk in der Unternehmenspraxis.
Nähere Informationen dazu finden sich auf der ESUG-Homepage: http://www.esug.org!

Mit dieser Sponsorship knüpft Cincom an seine Maßnahmen aus der Vergangenheit an: Bereits in den letzten Jahren hat sich der bedeutende Anbieter einer Smalltalk-Entwicklungsumgebung mit Referenten und Teilnehmern oder durch das Sponsoring von „Social Events“ an den jährlichen ESUG-Sommeruniversitäten beteiligt. Die Übernahme einer Hauptsponsorentätigkeit versteht Cincom vor allem als Anerkennung der europaweit wichtigen ESUG-Aktivitäten. Darüber hinaus soll das Wirken der ESUG-Organisatoren, Smalltalk an Universitäten und Hochschulen zu fördern, besonders unterstützt werden.

Cincom fühlt sich seit langem der Nachwuchsförderung an Schulen, Hochschulen und Bildungseinrichtungen aller Art besonders verbunden. Cincom hat dazu ein eigenes Cincom Smalltalk Academic Program ins Leben gerufen. Bildungs- und Forschungsinstitute, die Cincom Smalltalk in Lehre oder Forschung einsetzen wollen, erhalten nach einer einfachen Registrierung eine “Academic Usage License” von Cincom. Diese beinhaltet die kostenlose Bereitstellung des aktuellsten nicht-kommerziellen Release von Cincom Smalltalk, kostenlosen Support für drei namentlich benannte Anwender sowie freien Zugriff auf Cincom’s Schulungsunterlagen. Weitere Informationen zum Cincom Smalltalk Academic Program finden Sie unter www.cincom.com/smalltalk.

Weitere Informationen:
Cincom Systems GmbH & Co. OHG
Am Kronberger Hang 4, 65824 Schwalbach/Ts.
Tel. 06196/9003-0, Fax 06196/9003-270
Internet: http://www.cincom.com
Pressekontakt:
Cincom Systems: Dr. Monika Laurent
Tel. 06196/9003-110, Fax -103
EMail: mlaurent@cincom.com

Kontakt

Cincom Systems GmbH & Co. OHG
Am Kronberger Hang 4
D-65824 Schwalbach
Social Media