Mit Sober in das neue Jahr

Top 10 der Email-Viren im Dezember 2005
(PresseBox) (München, ) Weihnachten 2005 stand ganz im Zeichen von Sober, der über die Hälfte aller im Dezember verschickten Viren ausmachte. Dies berichtet der Managed Security Spezialisten BlackSpider Technologies in seinem monatlichen Viren-Report. Insgesamt transportierten laut BlackSpider im Dezember etwa 4 Prozent aller verschickten E-Mails einen Virus – ein neues Jahreshoch. Im November hatte dieser Wert noch bei knapp 3 Prozent gelegen.

Eine noch größere Gefahr als von Sober ging allerdings im vergangenen Monat von einer Welle von Trojanischen Pferden aus, die unmittelbar vor Weihnachten alle Hersteller von Antiviren-Software auf die Probe stellte. Allein BlackSpider filterte für seine Kunden über 50.000 dieser Schädlinge aus, noch bevor Updates für die führenden Softwareprodukte verfügbar waren.


Die Top-10 der Malware im Dezember 2005:

1. W32.Sober.X
2. W32.Netsky.P
3. Phish-BankFraud.eml.a
4. Trojan-Spy.HTML.Bankfraud.hs
5. W32.Mytob.EA
6. W32/Sober@MM!M681
7. W32.Sober!dam
8. W32.Mytob.DF
9. W32.Netsky.D
10. W32.Mytob.AG

Auch die Spammer konnten im Dezember 2005 fragwürdige Rekorde feiern. Ein
Spam-Anteil von 81 Prozent aller E-Mails bedeutet hier ebenfalls ein
Jahreshoch. Im November waren es 76,5 Prozent gewesen.

Kontakt

BlackSpider Technologies
400 Thames Valley Park Drive
-RG6 1P Reading, Berkshire
Günter Fuhrmann
Ansprechpartner für Leser
Social Media