Gartner positioniert McDATA als ‚Leader’

(PresseBox) (München, ) Die McDATA (Nasdaq: MCDTA/MCDT) ist vom Marktforschungsunternehmen Gartner im ‚Leader’ Segment des Magic Quadrant (magischen Quadranten) für Fibre Channel positioniert worden. Gartner ordnet Unternehmen nach eigenen Angaben dann den Marktführern im Fibre Channel Bereich zu, wenn diese derzeit zu den High-Performern gehören und über eine klare Vision verfügen, wohin sich der Markt entwickelt und ihre Kompetenzen aktiv ausbauen, um ihre führende Stellung beizubehalten. Gartner zufolge hat McDATA im ersten Halbjahr 2005 seine sieben Prozent Vorsprung im Director Segment aus dem Vorjahr behalten.


Anfang 2005 hat McDATA seinen mit Preisen ausgezeichneten Intrepid® 10000 Director (i10K), den industrieweit ersten Director mit 256 Ports und einzigen mit 100Gb/s ISL Geschwindigkeit, herausgebracht. Der Einführung des i10K folgte Mitte des Jahres die Vorstellung der Sphereon 4400 und 4700 Fabric Switches mit 4 Gb/s sowie der Embedded Blade Switches mit 2 Gb/s und 4 Gb/s für HP, Dell und IBM.


„Wir glauben, der Gartner Report bestätigt den Erfolg, den McDATA als führender Anbieter mit seinen qualitativ hochwertigen Fibre Channel Switching Lösungen für das Enterprise Segment hat und unsere Politik, gleichzeitig das Produkt- und Lösungsportfolio aggressiv mit Angeboten für den wachsenden kommerziellen Einsatzbereich zu erweitern“, sagt Wayne Morris, Senior Vice President of Worldwide Marketing, McDATA. „Unter verstärktem Wettbewerb hat McDATA seine Führungsposition bestätigt. McDATA ist der einzige Storage Networking Anbieter, der die Erfahrung und die notwendige breite Produktpalette vorweisen kann, um den aktuellen und künftigen Anforderungen der Kunden gerecht zu werden.“



Anzahl der Zeichen: 1.757 Anzahl der Wörter: 243

Kontakt

McDATA / CNT
Martin-Kollar-Straße 15
D-81829 München
Daniela Heggmaier
Pressekontakt
Elke Haan
Pressekontakt
Christine Schmidt
McDATA / CNT Pressekontakt
Telefon: 08942741124
Telefax: 08942741199
Social Media