Astaro schaltet auf Multi-Gigabit-Geschwindigkeit

Astaro Security Gateway 525 bietet Dual-Prozessor-Architektur und Redundanz aller kritischen Systemkomponenten.
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Astaro AG, Spezialist für Netzwerksicherheit, bringt mit Astaro Security Gateway 525 die bisher leistungsstärkste Unified-Threat-Management-Lösung der international mehrfach ausgezeichneten Appliancelinie auf den Markt. Das High-End-Modell zielt auf große Unternehmen, die hoch performante und zuverlässige Sicherheitstechnologie mit Multi-Gigabit-Datendurchsatz benötigen. Auf der CeBIT 2006 stellt Astaro in Halle 6, Stand K12 aus.

Astaro Security Gateway bietet direkt an der Nahtstelle zwischen internem und externem Netz umfassenden Schutz. Die Hardware-Appliance, die neun Sicherheitsanwendungen in einer Komplettlösung vereint, schützt gegen Viren-, Hacker-, Spam-, Spyware-, Phishing- und andere Internetangriffe. Durch den Einsatz einer Dual-Prozessor-Architektur mit Intel-Xeon-CPUs und insgesamt 4 GB Speicher erreicht Astaro Security Gateway 525 einen Firewall-Durchsatz von mehr als 3 Gbps.

Mit einer zusätzlichen Hardwarebeschleunigerkarte sorgt Astaro Security Gateway 525 darüber hinaus für deutlich schnellere Geschwindigkeitswerte beim Virenscannen. Redundante, hot-swap-fähige RAID-Festplatten und Netzzteile sowie die umfassende Unterstützung gängiger USV-Systeme vermeiden Systemausfälle in unternehmenskritischen Umgebungen. Mit den Systemen ASG 525 und ASG 525F stehen zwei UTM-Lösungen zur Auswahl, die eine flexible Integration in bestehende Netzwerke über bis zu zehn Gigabit-Kupferports oder bis zu sechs SFP-Ports (Small Form-factor Plug-in Modul) für Multimode- und Singlemode-Glasfaser-Verbindungen ermöglichen.

Produktspezifikationen

Astaro Security Gateway 525, empfohlen für 1.000 bis 2.000 User, verfügt über zehn Gigabit-Kupferports, zwei Intel® Xeon Prozessoren mit 3,2 GHz, 4 GB DDRII SDRAM, sowie zwei 120 GB Serial-ATA-Festplatten mit RAID-Controller, die über genügend Kapazität verfügen, um verdächtige Daten auszusortieren und Logdateien lokal abzulegen. Die Abmessungen des zwei Höheneinheiten großen Systems betragen 424 x 88 x 600 mm (Breite x Höhe x Tiefe). Astaro Security Gateway 525F verfügt über die gleichen Ausstattungsmerkmale, allerdings mit vier Gigabit-Kupferports und sechs SFP-Ports, die mit Fiber-Schnittstellen (1000Base SX/LX Mini-GBIC) ausgerüstet werden können.

Preise und Verfügbarkeit

Ab 24. Januar 2006 ist das Astaro Security Gateway 525 über Astaros weltweites Partnernetzwerk zu einem Listenpreis ab 19.995 EUR und Astaro Security Gateway 525F zu einem Listenpreis ab 21.995 EUR verfügbar.

Bildmaterial von Astaro Security Gateway 525 und 525F können Sie per Mail unter hscholz@astaro.com anfordern.

Kontakt

Astaro GmbH & Co. KG, a Sophos company
Amalienbadstraße. 41/ Bau 52
D-76227 Karlsruhe
Heiko Scholz
SCHOLZ PR
Social Media