Neues Online-Befragungssystem gestartet

Die askallo GmbH mit Sitz in Karlsruhe hat einen neuen Online-Service gestartet, der es den Nutzern ermöglicht, selbst Umfragen online durchzuführen und auszuwerten. Dieser Service ist seit Dezember 2005 unter www.askallo.de verfügbar.
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Unter dem Motto „Kosten sparen – online fragen!“ hat die askallo GmbH mit Sitz in Karlsruhe im Dezember 2005 einen neuen Online-Service unter www.askallo.de gestartet, der es den Nutzern ermöglicht, selbst Fragebögen zu erstellen und Umfragen aller Art mit modernster Internet-Technologie online durchzuführen, die Antworten zu speichern und auszuwerten.

Der Online-Service soll neben großen Unternehmen und Verbänden – etwa im Rahmen einer Mitglieder-, Mitarbeiter- oder Kundenbefragung – insbesondere auch kleine oder mittlere Unternehmen bis hin zu Einzelpersonen – etwa Studenten, die Umfragen im Rahmen einer Studienarbeit durchführen - ansprechen. Es steht eine Vielzahl von Befragungsvorlagen zu verschiedensten Themengebieten zur Verfügung.

„Bei der Entwicklung der Umfrage-Software haben wir größten Wert auf eine vergleichsweise einfache Benutzbarkeit durch den Anwender gelegt. Wir wollen damit eine breite Zielgruppe ansprechen und für Jedermann – vom Laien bis zum Umfrageprofi – einen Dienst schaffen, der alles bietet, was man benötigt, um professionelle Befragungen schnell und einfach durchzuführen. Verglichen mit der klassischen Papiermethode kann man hiermit bis zu 90% der Kosten einsparen!“, sagt Mirko Ketterer, geschäftsführender Gesellschafter der askallo GmbH.

Umfragen selber durchführen kann man bei askallo zu günstigen monatlichen Pauschalpreisen ab 24,95 EUR. Zudem wird ein kostenloser Einsteiger-Tarif angeboten, der zeitlich nicht beschränkt ist.

Für die Nutzung des Online-Dienstes ist ein PC mit Internetanbindung ausreichend. Die zusätzliche Installation von Software ist nicht notwendig.

Kontakt

askallo GmbH
Lorenzstr. 29
D-76135 Karlsruhe
Yasemin Tuna
GF
Social Media