Knowledge Department organisiert Workshop zu risikobasiertem Testen

Wie identifiziert und behandelt man Risiken in Softwareprojekten?
Logo von Knowledge Department (PresseBox) (Nürnberg, ) Knowledge Department organisiert am 08.02.2006 einen 1-Tages-Workshop zum Thema „Risikobasiertes Testen“. Mit Top-Referent Hans Schäfer werden alle Fragen zum Umgang mit Risiken in Softwareprojekten behandelt. Wie identifiziert man Risiken in einem Softwareprojekt und wie geht man mit diesen Risiken dann um? Wie leitet man ein Testprojekt unter Zeit- und Ressourcendruck? Für alle diese Fragen wird praxisgerechtes Handwerkszeug vermittelt - angefangen von der Identifikation über die Priorisierung bis hin zum Reliability Engineering.
Der Workshop richtet sich an Projektleiter, Testleiter, Qualitätsmanager und Software-Tester und findet in Nürnberg statt.
Knowledge Department Geschäftsführer Robert Treffny betont die Bedeutung vom risikobasierten Testen im Testprozess und freut sich, dass mit Hans Schäfer ein so renommierter Spezialist dieses Thema in Nürnberg behandeln wird.

Kontakt

Knowledge Department GmbH & Co. KG
Äußere Sulzbacher Str. 159-161
D-90491 Nürnberg
Robert Treffny
Geschäftsführer

Bilder

Social Media