Suchdienst von EMC Documentum mit Google Desktop erweitert

Einheitliche Anzeige von Inhalten aus Internet und Desktop-PC
(PresseBox) (Schwalbach, ) EMC fuegt das Suchprogramm Google Desktop Search fuer Unternehmen seinen EMC Documentum Enterprise Content Integration (ECI) Services hinzu. Ueber diesen Dienst lassen sich gleichzeitig verschiedene Suchprogramme ueber eine einzige Abfrage starten. Die Ergebnisse werden in einer Ansicht angezeigt. Mit der neuen Informationsquelle erhalten Mitarbeiter einen besseren Zugang auf weltweit verteilte Inhalte sowie auf Unternehmensdaten. Sie vervollstaendigt die ECI Services mit allen Suchwerkzeugen von Google, so dass sie einen strategischen Meilenstein fuer die Zusammenarbeit von EMC und Google darstellt. Documentum ECI Services fuer Google Desktop fuer Unternehmen wird noch in diesem Quartal erhaeltlich sein.

Erweiterte Zusammenarbeit

"Wir sind sehr erfreut darueber, dass EMC unsere Google Deskop Search fuer Unternehmen in die Documentum ECI Services integriert", sagt Dave Girouard, General Manager bei Google Enterprise. "Wir wollen gemeinsam Kunden die besten Loesungen fuer das Suchen und Finden von Inhalten bieten."

David Gingell, Vice President Marketing EMEA, EMC Software Group, ergaenzt: "EMC und Google sehen eine deutliche Synergie ihrer Technologien. Nach der Integration von Google.com und der Google Search Appliance bieten wir nun mit Google Desktop fuer Unternehmen unseren Kunden eine weitere Zugangsmoeglichkeit fuer die Suche ueber alle Informationsarten hinweg, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unternehmens."

Alle Informationen auf einen Blick

Mit der integrierten Suchloesung Documentum ECI Services koennen Kunden ueber eine einzige Abfrage Informationen aus hunderten Quellen durchforsten. Ab sofort stehen ihnen mit Google Desktop für Unternehmen auch Daten von ihren Desktop-PCs im Kontext ihrer kritischen Geschäftsprozesse zur Veruegung. Durch diese Kombination erhalten Nutzer einen einzigen Zugangspunkt, um ihren PC sowie eine Vielzahl interner und externer Informationsquellen zu durchsuchen. Die einheitliche Nutzeroberflaeche zeigt ihnen die Informationen unabhaengig davon an, ob diese aus einer Applikation, Datenbank, Website oder einem Content Management Repository stammen. Damit beschleunigt es Suchvorgaenge und erleichtert es Mitarbeitern, Resultate zu analysieren und zu organisieren.

Am 2. Februar 2006, 19 Uhr (MEZ), werden EMC und Google in einem Online-Event demonstrieren, wie Documentum ECI Services die Produktivitaet der Nutzer beim Durchsuchen von Desktop-PC, Internet und Unternehmensinhalten erhoeht. Informationen zur Registrierung finden Sie unter http://www.emcsoftware-info.com/....

Kontakt

EMC Deutschland GmbH
Am Kronberger Hang 2a
D-65824 Schwalbach/Taunus
Lothar Hänle
Documentum Deutschland GmbH
Antje Singer
Fink & Fuchs Public Relations AG
Social Media