RedGuard - Das neuartige Temperaturüberwachungssystem

(PresseBox) (Bad Mergentheim, ) BARTEC hat sein Portfolio im Bereich Temperaturmesstechnik um das Temperaturüberwachungssystem RedGuard erweitert: Das patentierte System eignet sich besonders für die Leckageüberwachung für LNG Terminals sowie die Hotspot-Überwachung von beheizten Rohrleitungssystemen. Weitere Anwendungsbereiche sind die Glutnesterkennung auf Förderbandanlagen, die Temperaturüberwachung von Kabelkanälen, elektrischen Schaltanlagen, Schwimmdachtanks in der Petrochemie, Mülldeponien und Kompostieranlagen sowie die Brandfrüherkennung in Tunnels, Zugangsstollen, Produktions- und Lagerhallen.

Das RedGuard Temperaturüberwachungssystem besteht aus einem bis zu 2,0 km langen Sensorkabel mit integrierten Temperatursensoren. Das Kabel enthält die gesamte Elektronik für die Adressierung der Sensoren, die Temperaturmessung und für die Datenübertragung an die Auswerteeinheit. Redundante Stromschleifen ermöglichen die Bewertung der Signalqualität durch die Rechnereinheit.

Die Auswertung der vom Sensorkabel gelieferten Messwerte erfolgt in der am Kabelende befestigten Auswerteeinheit SSP. Abhängig von der Benutzerkonfiguration der RedGuard Software, kann die Auswerteeinheit einen Alarm auf einer LED und einem Relais, und/oder per Datenschnittstelle ausgeben. Die Auswerteeinheit steuert die Abtastung des Sensorkabels, stellt Statusinformationen sowie die Messwerte zur Verfügung und überwacht die Funktionsfähigkeit des Systems. In einem Ringspeicher Ereignisse werden zudem alle Ereignisse lokal aufgezeichnet.

Die Vorteile auf einen Blick:

- bis 2,0 km Kabellänge
- kurze Ansprechzeit (>1 s)
- hohe Empfindlichkeit (0,1 °C)
- wählbarer Sensorabstand (2m bis 20 m)
- breiter Einsatzbereich der Sensoren (-40°C bis +80°C)
- breiter Einsatzbereich der Elektronik (-25°C bis +65°C)
- EMV-geschützt
- serielle Schnittstelle
- minimaler Verkabelungs- bzw. Installationsaufwand
- wartungsfrei
- einfache Konfiguration unter Windows®

Kontakt

BARTEC GmbH
Max-Eyth-Straße 16
D-97980 Bad Mergentheim
Diplom-Betriebswirti Daniela Deubel
Unternehmenskommunikation
Marketingleiterin
Social Media