Faventia bietet ab sofort Breitband-Flatrates via Satellit an

(PresseBox) (Hamburg, ) Ab sofort bietet Faventia vier verschiedene Breitband-Flatrates via ASTRA Satellit an. Dadurch bleibt auch für Kunden ohne DSL-Anbindung der High Speed Internet Zugang kein unerfüllbarer Traum, denn hier wird vom schnelleren Seitenaufbau und hohen Downloadgeschwindigkeiten profitiert. Die "Faventia Satellite Flat" kann bis zu 6 Monate kostenlos genutzt werden.

Die Unterschiede der Tarife gestalten sich im Einzelnen wie folgt:

Faventia Satellite 256
- bis zu 256 kbit/s Downstream
- monatliche Grundgebühr 17,50 EUR

Faventia Satellite 512
- bis zu 512 kbit/s Downstream
- monatliche Grundgebühr 27,50 EUR

Faventia Satellite 1024
- bis zu 1024 kbit/s Downstream
- monatliche Grundgebühr 37,50 EUR

Faventia Satellite 1536
- bis zu 1536 kbit/s Downstream
- monatliche Grundgebühr 57,50 EUR

Folgende Vertragslaufzeiten und Rabatte:

Vertragslaufzeit 1 Monat einmalige Einrichtungsgebühr in Höhe von EUR 30.-

Vertragslaufzeit 12 Monate ohne Einrichtungsgebühr und 2 Monate kostenlos.

Vertragslaufzeit 24 Monate ohne Einrichtungsgebühr und 6 Monate kostenlos.


Das Gemeinsame der vier Tarife sind die dynamische IP-Adresse und das inklusive Übertragungsvolumen. Die Kosten für den analogen bzw. ISDN-Rückkanal sind jeweils exklusive, wobei Faventia sehr günstige "TimeFlat" Angebote vorhält die sich optimal als Rückkanal eignen.

Weitere Informationen zu den neuen Angeboten von Faventia sind unter www.faventia.de abrufbar.

Kontakt

H3 netservice GmbH
Große Elbstrasse 47
D-22767 Hamburg
Kirsten Hücker
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media