"competition" - das neue Magazin für Architekten, Ingenieure und Bauherren

Von Online zu Print: Viermal pro Jahr wird das Wettbewerbsportal "competitionline.com" ein Printmagazin produzieren
(PresseBox) (Berlin, ) Die Zeitschriften-Landschaft in Deutschland ist mit "competition" um ein neues Fachmagazin für Architekten, Ingenieure und Bauherren reicher. Das Magazin liefert fundierte Hintergrundinformationen rund um Architekten- und Ingenieurwettbewerbe, stellt herausragende Wettbewerbe vor und porträtiert deren Macher. In jeder Ausgabe gibt es zusätzlich einen umfassenden Gebäudeschwerpunkt. "competition" richtet sich an alle, die erfolgreich an Wettbewerben teilnehmen möchten oder diese ausloben wollen.

Angelika Fittkau-Blank, Gründerin der Online-Wettbewerbsplattform competitionline.com und Herausgeberin von "competition", setzt auf die crossmediale Kombination aus Print und Online: "Als Online-Marktführer mit zehn Jahren Erfahrung wissen wir genau, was Architekten, Ingenieure und Bauherren brauchen, um mit Wettbewerben Erfolg zu haben. Die tagesaktuellen Wettbewerbsinformationen und Ausschreibungen findet man auf unserem Portal competitionline.com. "competition" hingegen gibt Denkanstöße, beleuchtet Hintergründe und eröffnet neue Perspektiven." Für die Entwicklung und Produktion des neuen Magazins wurden die Spezialisten von blankgold werbung und corporate publishing GmbH an Bord geholt.

Die Themen-Highlights des 124-seitigen Starthefts sind der "Wettbewerbsmonitor 2012" - Deutschlands umfangreichste Ausschreibungsstatistik von Planungsleistungen, ein 30-seitiger Schwerpunkt zum Thema zukunftsfähiger Schulbau, eine ausführliche Auseinandersetzung mit der Vergabeordnung für Freiberufliche Leistungen (VOF) sowie Interviews und Hintergründe zu aktuellen Wettbewerben.

Die Fakten im Überblick:

Herausgeber: competitionline Verlags GmbH, Berlin
Startauflage: 18.000
Erscheinungsweise: April und Oktober 2012, ab 2013 quartalsweise
Bezugsart: Abonnement; im Rahmen einer Mitgliedschaft bei www.competitionline.com; im ausgewählten Buchhandel und bei Amazon.de.
Bezugspreis im Abonnement: 11 Euro pro Ausgabe, für zahlende Mitglieder bei competitionline kostenfrei
Infos, Abonnement und Leseprobe: www.competitionline.com/...

Kontakt

competitionline Verlags GmbH
Charlottenstraße 95
D-10969 Berlin
Social Media