EGT Energiehandel wird Unternehmen des Monats in der Gewinnerregion

Auszeichnung zum Unternehmen des Monats April 2012 in der Gewinnerregion
(PresseBox) (Triberg, ) Energievertrieb, Energieversorgung und elektrotechnischer Anlagenbau - auf diesen Gebieten ist die Unternehmensgruppe EGT in Triberg der Spezialist in der Region. Vor allem mittelständischen Industrie- und Gewerbeunternehmen und öffentlichen Institutionen bietet die EGT Strom - und Gaslieferungen sowie umfassende und individuelle Beratung. Innovationspreise, mehrere Bildungspartnerschaften in der Region, Kooperationen auf dem Gebiet der Photovoltaik-Forschung und nicht zuletzt das große soziale Engagement des Unternehmens waren die Kriterien, für die nun auch die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg die Auszeichnung "Unternehmen des Monats April 2012" an die EGT Energiehandel GmbH verliehen hat.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir jetzt auch in den Kreis der ausgezeichneten Unternehmen aufgenommen worden sind", so Rudolf Kastner, Vorstandsvorsitzender der EGT AG.

"Die regionale Wirtschaftsförderung bietet mit der Initiative "Unternehmen des Monats" eine Plattform, die zeigt, welche erfolgreichen Unternehmen und welche Wirtschafts- und Innovationskraft es in unserer Region gibt."

Zusammen mit Geschäftsführerin (Marketing/PR) Antje Häcker und Jens Buchholz, Vorstand der EGT AG und Geschäftsführer kaufmännische Dienste der EGT Energiehandel GmbH nahm Herr Kastner die Urkunde entgegen. Verliehen hat diese Heinz-Rudi Link, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Über 230 Mitarbeiter sind zur Zeit bei der EGT Unternehmensgruppe beschäftigt, davon 23 Auszubildende.

Rund 49.000 Industrie- und Gewerbekundenanlagen der unterschiedlichsten Branchen betreut die EGT Energiehandel GmbH im gesamten Bundesgebiet. Damit zählt sie mittlerweile zu den 15 größten Energievertriebsunternehmen deutschlandweit.

2011 setzte die EGT Energiehandel GmbH eine Strommenge von rund 3,8 Mrd. kWh ab. Sie vertreibt deutschandweit Strom und Erdgas, auch Ökostrom und Bioerdgas gehört zur Produktpalette.

Mit ihren Online-Tools bietet die EGT ihren Kunden einen ganz besonderen Service:

Für Industriekunden erstellt das Kalkulationstool EoD (Energy on Demand) rund um die Uhr Angebote per E-Mail.

Mit dem "Follow-the-Market" Tool hat der Kunde die Möglichkeit, den Strompreis zu beobachten und ihn in Tranchen zu kaufen, wenn der Preis passt.

Heinz-Rudi Link gratulierte zur Auszeichnung und betonte, dass die Gewinnerregion stolz ist auf Unternehmen wie die EGT.

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwarzwald-Baar-Heuberg mbH
Marienstraße 10
D-78054 Villingen-Schwenningen
Social Media