MedTech Kompass des BVMed informiert über die Einführung eines Compliance Management Systems

(PresseBox) (Berlin, ) Das Thema Healthcare Compliance ─ also die Einhaltung von rechtlichen Vorschriften und ethischen Standards ─ hat stark an Aufmerksamkeit gewonnen. In der neuen Ausgabe der "MedTech Kompass Depesche" informiert der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) über die Einführung eines Compliance Management Systems in Unternehmen und Krankenhäusern. Die Depesche ist Teil der BVMed-Präventionskampagne "MedTech Kompass" für eine transparente und gute Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und medizinischen Einrichtungen. Informationen zum Thema und die aktuelle Depesche gibt es unter: www.medtech-kompass.de.

In einem Gastbeitrag informieren Dr. Annette Marschlich und Dr. Robert Paffen von PWC über den Standard der Wirtschaftsprüfer zur Prüfung von Compliance Management Systemen. Dazu gehören Grundelemente, um das grundsätzliche Zusammenwirken von Maßnahmen aufzuzeigen. Beispiele sind ein Risiko-Assessment, Zielvorgaben, Richtlinien und Programme, Training und Beratung, Organisation und Monitoring. "Ein wirksames Compliance Management System ist eine Herausforderung. Ein für das Unternehmen angemessenes und wirksames System zu konzipieren, hat viel mit Kreativität, Erfahrung und Engagement zu tun", so die Autoren.

Die neue Depesche informiert außerdem über die Arbeit und Organisation des BVMed Healthcare Compliance Committee und die fünfte International Medical Device Industry Compliance Conference (IMDC) in Stockholm.

Die BVMed-Präventionskampagne MedTech Kompass unterstützt die Unternehmen und medizinischen Anwender durch Aufklärung, die notwendige Zusammenarbeit sicher und transparent zu gestalten. Beste Prävention ist dabei die Befolgung der vier Grundprinzipien der Zusammenarbeit, wie sie im Kodex Medizinprodukte beschrieben sind: Trennungs-, Transparenz-, Äquivalenz- und Dokumentationsprinzip.

Mehr zum Thema gibt es unter www.bvmed.de/.... Einen Informationsfilm zu den Compliance Prinzipien gibt es unter www.filmservice.bvmed.de/....

Kontakt

BVMed - Bundesverband Medizintechnologie e.V.
Reinhardtstraße 29b
D-10117 Berlin
Social Media