msg systems: Starkes Wachstum in schwierigem Marktumfeld

(PresseBox) () Ergebnisse des Geschäftsjahrs 2002

Wachstumskurs wird 2003 mit 150 Neueinstellungen fortgesetzt.

München, im März 2003. Mit einem Umsatzwachstum von 13 Prozent auf 162 Millionen Euro (2001: 144 Millionen Euro) und einer Steigerung der Mitarbeiterzahl im Jahresdurchschnitt um 150 auf über 1.450 Festangestellte hat die msg systems ag in 2002 einen deutlichen Geschäftserfolg erzielt. Damit setzte das IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen seinen kontinuierlichen Wachstumskurs fort – trotz des schwierigen Marktumfelds und entgegen dem Branchentrend, der durch rückläufige Umsätze gekennzeichnet ist.

Auch im laufenden Geschäftsjahr expandiert msg systems, das zu den 25 größten IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland gehört, weiter: Die Mitarbeiterzahl soll um 150 Neueinstellungen erhöht werden, um das Leistungsangebot weiter auszubauen und wieder ein deutliches Umsatzwachstum auf 178 Millionen Euro zu erreichen.

„Die guten Ergebnisse in 2002 und unser Optimismus für 2003 basieren auf unserer soliden Geschäftspolitik. Jetzt zahlt es sich aus, dass wir auch während der Boomzeiten sowohl unsere konservative Expansions- und Finanzierungspolitik als auch unseren Mehrspartenansatz konsequent durchgehalten haben“, erklärt Hans Zehetmaier, Vorstandsvorsitzender der msg systems ag: „Konjunkturelle Schwächen einzelner Branchen konnten wir stets durch Wachstum in anderen Bereichen mehr als ausgleichen. Hinzu kommt, dass unsere Kunden unsere fairen Geschäftsbeziehungen honorieren und auch in schwierigen Zeiten weiterhin mit msg systems zusammenarbeiten.“

Ein besonderer Wachstumsmotor in 2002 war der Geschäftsbereich SAP. Hier war die Nachfrage nach Beratungs- und Implementierungsleistungen, vor allem im Versicherungsbereich, besonders hoch. msg systems ist ein wichtiger Partner der SAP AG bei der Entwicklung der Versicherungslösung mySAP Insurance mit den Schlüsselkomponenten FS-RI (Rückversicherungsmanagement) und neuerdings auch FS-PM (Bestandsverwaltungssystem).
Aber auch die Geschäftsbereiche Versicherungen, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Industrie von msg systems waren trotz teilweise stagnierender oder sogar rückläufiger Branchenkonjunktur in 2002 erfolgreich und leisteten ihren Beitrag zu dem positiven Unternehmensergebnis.

msg systems bezieht neue Firmenzentrale bei München
In Kürze wird msg systems einen wichtigen Meilenstein erreichen: Im Mai 2003 wird die neue Firmenzentrale bezogen, die für 30 Millionen Euro in Ismaning bei München errichtet wird. Weitere Unternehmensstandorte in Deutschland sind Köln, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Passau, Stuttgart und Chemnitz. International ist msg systems mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz und den USA vertreten.

Das Leistungsspektrum von msg systems umfasst die IT-Beratung, die Entwicklung und Implementierung von Standardsoftware in den Branchen Versicherungswesen, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen sowie Individualentwicklungen für spezifische Kundenanforderungen. Als Beratungs- und Entwicklungs-Partner der SAP AG unterstützt die msg systems ag Unternehmen darüber hinaus bei der Einführung von SAP-Produkten und entwickelt Standard- und Individuallösungen für das SAP R/3-Umfeld. Zu den langjährigen Kunden des Unternehmens gehören u.a. BMW, Audi, die Münchener Rück, die Bayerische Landesbank und die Barmer Ersatzkasse.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:
rheinfaktor – agentur für kommunikation gmbh, Dietmar Bruhns, Hornstraße 92-94, 50823 Köln
Tel. 0221/912 31 48, Fax 0221/912 35 27, E-Mail: bruhns@rheinfaktor.de
msg systems ag, Angela Knipp, Max-Planck-Straße 40, 50354 Hürth/Köln
Tel. 02233/ 972 11 34, Fax 02233/ 97 21 72, E-Mail: angela_knipp@msg.de

Bildmaterial und weitere Pressemitteilungen finden Sie unter www.rheinfaktor.de im Pressebereich unter
"msg systems" und unter www.msg-systems.com.

Belegexemplare erbeten.

Kontakt

msg
Robert-Bürkle-Straße 1
D-85737 Ismaning/München
Social Media