Kamp Netzwerkdienste setzt auf innovaphone

(PresseBox) () Sindelfingen, den 24. Februar 2003. Der Oberhausener Internetprovider Kamp Netzwerkdienste GmbH setzt gleich in zweifacher Hinsicht auf die Produkte des Sindelfinger VoIP-Spezialisten innovaphone. Kamp hat die VoIP-Lösungen von innovaphone in sein Produktportfolio aufgenommen und seine hausinterne Telefonanlage durch eine innovaphone-Infrastruktur ersetzt.

Anstelle der herkömmlichen, fünf Jahre alten Telefonanlage basiert die Telefonie bei Kamp nun auf einem IP 3000 VoIP-Gateway von innovaphone, auf dem die innovaphone PBX installiert wurde. Damit wird der gesamte Telefonverkehr über das firmeninterne Netzwerk geroutet, so dass bei der firmeninternen Telefonie zwischen verschiedenen Standorten keinerlei Gebühren mehr anfallen. Via IP-Telefon kann über einen LDAP-Server auf den kompletten Telefonnummernbestand zugegriffen werden. Der Verkabelungsaufwand, der mit der Installation der VoIP-Anlage einhergeht, ist um ein Vielfaches geringer als bei einer konventionellen Telefonielösung. Da sämtliche innovaphone-Produkte komplett standardbasiert sind, zeichnen sie sich durch problemlose Interoperabilität aus. Features wie Halten, Makeln oder Holen sind durch die Implementation des H.450-Standards gewährleistet.

Auch das ausgefeilte Sicherheitskonzept, das ab der Einführung der Version 5.0 allen innovaphone-Produkten zugrunde liegt, überzeugte die Verantwortlichen bei Kamp. Für den speziellen Schutz von VoIP Netzen sind auch spezielle Maßnahmen notwendig. In H.323-kompatiblen Netzen wird dieser Schutz in dem Unterstandard H.235 spezifiziert.

Der Aufgabenbereich von H.235 erstreckt sich dabei von der Authentifizierung von Endgeräten und Teilnehmern über die Gewährleistung der Vertraulichkeit der übertragenen Daten mit Hilfe von Verschlüsselungsverfahren bis hin zur Sicherstellung der Integrität der gesendeten Requests mit Hilfe von digitalen Signaturen.

Die Mitarbeiter des Oberhausener Unternehmens zeigen sich begeistert von der neuen Telefonielösung. Wie Heiner Lante von der Fa. KAMP betont, „sind die Vorteile der neuen Technik gewaltig und übertreffen alle unsere Erwartungen“. Überzeugt von den Produkten des Sindelfinger Herstellers, vertreibt Kamp Netzwerkdienste ab sofort die komplette Produktpalette von innovaphone.
innovaphone AG
Böblinger Straße 76
71065 Sindelfingen
Tel.: 07031-730 09-0
Fax: 07031-730 09-99
www.innovaphone.com
dgeer@innovaphone.com
pwanner-meyer@innovaphone.com

Ansprechpartner: Dagmar Geer, Dr. Petra Wanner-Meyer

Kurzprofil KAMP
Die Oberhausener Firma KAMP Netzwerkdienste GmbH ist ein deutschlandweit tätiger Full-Service Internet Provider. KAMP bietet Privat- und Geschäftskunden ein umfangreiches Dienstleistungsangebot professioneller Internet-Dienste: Internetaccess Technologien wie Voice over IP, SDSL, ADSL, Standleitungen; Sicherheits-Lösungen; Server Housing und Domain Services. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Computer Business garantieren die Mitglied- und Partnerschaften der KAMP Netzwerkdienste GmbH, u.a. zu Core, Denic und Ripe, dauerhaft hohe Qualität. KAMP Kunden profitieren von der permanenten Expansion der KAMP Infrastruktur. Innovative Offenheit, gepaart mit hohem technischen Sachverstand, ermöglichen es stets, immer von zukunftsweisenden Dienstleistungsspektren zu profitieren.

Kontakt

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
D-71065 Sindelfingen
Social Media