PRINTRONIX stellt neuen ODV-Data Manager vor

(PresseBox) () Vereinfachtes Drucker-Netzwerk-Management

Offenbach, März 2003. Printronix, führender Hersteller von Drucklösungen für raue Umgebungen und die Logistikkette, hat sein erfolgreiches Online Data Validation-System (ODVTM) das die ausgedruckte Barcode-Qualität überwacht, erweitert und mit neuen Funktionen ausgestattet. Der neue ODV Data Manager bietet dem Anwender ein bislang nicht gekanntes Maß an Flexibilität bei Verwaltung und Management seines industriellen Drucker-Netzwerks. Mit ODV stellen die Printronix-Drucker sicher, dass jeder einzelne gedruckte Barcode die höchsten Scanning-Standards erfüllt und damit Leseausfälle gar nicht entstehen können. Dies erreicht das System durch einen in den Drucker integrierten Kontrollscanner, der die gedruckten Barcodes überprüft und bei Fehlerhaftigkeit neu drucken lässt. Diese einzigartige Funktion läuft völlig automatisch und ohne Auf-sicht ab und führt zu deutlichen Senkungen der Betriebskosten und einem schnellen Return on Invest. Die nun als ODV Data Manager vorgestellten Erweiterungen integrieren diese Lösung in das PrintNet Enterprise, das Web-fähige Druckernetzwerk-Management-System von Printronix. "Wir hören intensiv auf die Wünsche unserer Kunden und wissen deshalb sehr genau, dass sie ein geschlossenes Qualitätsmanage-ment-System brauchen, das den Barcode-Prozess überwacht", sagt Otto Kilb, Area Manager bei Printronix. "Schließlich haben Barcodes einen erheblichen Einfluss auf den reibungslosen Ablauf in der Liefer-kette. Als Reaktion auf diese Kunden-Anforderungen haben wir den ODV Data Manager entwickelt, der das Problem der teuren Barcode-Zurückweisungen eliminiert." Mit dem ODV-Manager erhalten die Anwender Kontroll- und Steuer-daten aus ihren Druck-Anwendungen im Netz und können gleichzeitig alle gedruckten Barcodes überwachen und kontrollieren. Sie können darüber hinaus in jedem Barcode Daten generieren, Informationen in eine Datenbank legen und diese an jede Datenbankanwendung wie beispielsweise Oracle oder SQL anbinden. Mit kundendefinierten Reports hilft der ODV Data Manager, das gesamte Drucker-Netzwerk zu verwalten. Damit schließt sich wiederum der Kreis zum Host, da die Daten und Barcodes von der Host-Applikation über den Ausdruck zurück zur Host-Applikation verfolgt werden können.

Die neue Lösung bietet vollständig automatisierte Barcode-Qualitätskontrolle:

- Darstellung detailierter Validations-Informationen - mit dem ODV-Manager können Probleme unmittelbar identifiziert und damit sehr schnell behoben werden
- Darstellung aktueller Daten in jedem Barcode - damit wird sichergestellt, dass die wichtigen Daten korrekt gedruckt sind
- Daten zur Effizienzsteigerung des Organisationsablaufs einsehen und verändern - die An-wender können festlegen, welche Informationen übermittelt werden sollen; dabei gestattet der ODV-Manager die Online-Einsicht in die Daten, die der Anwender bei Bedarf in Echtzeit speichern und/oder in eine Datenbank exportieren kann
- Label-Druckprobleme können gelöst werden, ohne den Ablauf von Prozessen unterbrechen zu müssen
- Schnelle und problemlose Integration ins Netzwerk
- Automatische Abschaltung der Maschinen bei irreparablen Druckerfehlern- damit wird sichergestellt, dass keinerlei fehlerhaften Barcode-Daten mehr ins System gelangen können ODV ist über die Printronix-Distributoren und Fachhändler weltweit erhältlich, der Data Manager wird ab Oktober zu beziehen sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Printronix unter www.printronix.com

Redaktionskontakt : Konzept PR GmbH, Cornelie Elsässer, Tel. 0821-34300-20, Fax: 0821-34300-77, Karolinenstr. 21, 86150 Augsburg, c.elsaesser@konzept-pr.de

Kontakt

PRINTRONIX Deutschland GmbH
Goethering 56
D-63067 Offenbach
Social Media