ISS erweitert Vertriebskonzept

(PresseBox) () 8. April 2003

Erweitertes Vertriebskonzept

Mehrfach ausgezeichnete Security-Services von ISS jetzt auch über Reseller erhältlich

Marktführer für Managed Security Services (MSS) baut sein Partnerprogramm aus

STUTTGART. Internet Security Systems (ISS) hat eine bedeutende Erweiterung seines deutschen Vertriebsprogramms realisiert. Ausgewählten Partnern bietet der Hersteller von unternehmensweiten Sicherheitsmanagement-Lösungen ab sofort die Möglichkeit, sich für den Vertrieb seiner Managed Security Services (MSS) zertifizieren zu lassen. Wichtigste Bedingung sind nach-gewiesene fachliche Expertise in Vertrieb und technischem Know-how. Dazu müssen Reseller, die eine Zertifizierung anstreben, ein intensives Trainingsprogramm durchlaufen. ISS ist laut einer Gartner-Untersuchung vom vergangenen Jahr und einer aktuellen IDC-Studie weltweiter Marktführer für Managed Security Services.

Vier ausgewählte Partner an Bord

MSS-Partner von ISS erhalten in Schulungen umfassende Einblicke in den MSS-Markt. Sie müssen wissen, wann und wo Security-Services anzuraten sind und können das ISS-Angebot entsprechend positionieren. Sie werden zu kompetenten Ansprechpartnern für die Implementierung, den Betrieb von MSS sowie das Data Gathering ausgebildet. Vier Unternehmen in Deutschland konnten die Anforderungen von ISS bereits erfolgreich erfüllen. Die GmbHs von EINSTEINet Systemhaus, KrypNET Security, Modular Computer Systems und NK Networks & Services dürfen sich seit März zertifizierter MSS-Partner von ISS nennen.

Vertragsgemäß gewährleisten sie langjährige Erfahrung sowie sachverständigen Support für ihre Kunden. Die Teilnahme an jährlichen Update-Schulungen und die Bereitstellung und Ausbildung von jeweils zwei technischen und zwei vertrieblichen Mitarbeitern sind ebenfalls Teil des ISS-Zertifizierung. Neuerungen im Bereich der MSS-Partner können jederzeit aktuell unter http://www.iss.net/... abgerufen werden.

"Managed Security Services sind für immer mehr Unternehmen in Deutschland eine empfehlenswerte Möglichkeit effektiver und effizienter Absicherung", ist sich Volker Pampus, Geschäftsführer der Internet Security Systems GmbH, sicher. "Daher sind die neuen MSS-Partnerschaften der richtige Weg, Kunden unser marktführendes Angebot zugänglich zu machen."



2.295 Zeichen bei durchschnittlich 65 Zeichen pro Zeile.

Diese Meldung finden Sie auch auf http://www.ffpress.net unter dem Punkt Meldungen. An gleicher Stelle stehen unter dem Punkt Bilder auch eine ganze Reihe Fotos unterschiedlichster Motive zum freien Download bereit.

Weitere Informationen:

Internet Security Systems
Constanze Liebenau
Schockenriedstrasse 4a
D-70565 Stuttgart
Telefon: 07 11 / 78 19 08 - 0
Telefax: 07 11 / 78 19 08 - 55
E-Mail: pr-de@iss.net

Fink & Fuchs Public Relations AG
Kathrin Dyckerhoff
Fürstenrieder Str. 62
D-80686 München
Telefon: 0 89 / 58 97 87 - 0
Telefax: 0 89 / 58 97 87 - 50
E-Mail: kathrin.dyckerhoff@ffpr.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.iss.net

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
Miramstraße 87
D-34123 Kassel
Social Media