Weltweit erste Serienschadenversicherung für Offshore-Windenergieanlagen platziert

Mehr als zwei Jahre hat Nordwest Assekuranz an einer Spezialdeckung für REpower gearbeitet
(PresseBox) (Bremen, ) Was bisher nicht möglich war, geht nun doch.

Reine Serienschäden galten bisher als nicht versicherbar. Über zwei Jahre hat der Versicherungsmakler Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG (NWA) in enger Zusammenarbeit mit dem Windenergieanlagenhersteller REpower Systems SE an diesem entscheidenden Versicherungsschutz gearbeitet. Mit einem der weltweit größten Versicherer, der Munich RE, wurden jetzt die Verträge unterzeichnet. "Dies ist ein entscheidender Schritt für die Offshore-Windindustrie.", freut sich Thorsten Meyer, Bereichsleiter Risikomanagement bei der REpower Systems SE. "Dieser umfangreiche, durch NWA konzipierte Versicherungsschutz ist ebenso ein Gütesiegel für unsere Offshore Windturbinen, denn ohne tiefes Vertrauen wäre die Munich Re sicher nicht bereit gewesen, diese Deckung zu zeichnen."

Dieser neuartige Versicherungsschutz wurde über zwei Jahre von Nordwest Assekuranz entwickelt. Nach intensiver Analyse möglicher Risiken bei Installation und Betrieb von Windenergieanlagen gemeinsam mit REpower, hat sich der führende Versicherungsmakler auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien auf die Suche nach der richtigen Versicherung für REpower gemacht. "Wenn zehn sagen, dass das nicht geht, ist unser Ehrgeiz erst richtig geweckt", kommentiert Thomas Haukje, Geschäftsführender Gesellschafter bei Nordwest Assekuranz, den gemeinsamen Weg bis zum Vertragsabschluss.

Ob Windparks in Kanada oder Australien, die höchstgelegene Windenergieanlage Europas in der Schweiz, komplexe Wasserbaustellen in Europa oder Bohrgeräte in Afrika: NW Assekuranz ist weltweit tätig.

Einen neuartigen Versicherungsschutz zu entwickeln, bedeutet neue Wege zu gehen. Der Einsatz von höchstem Fachwissen in Kombination mit einer Portion Kreativität und Ausdauer machen es möglich, Lösungen zu finden, die den echten Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Dies zeigt das aktuelle Beispiel der Serienschadenversicherung. "Wir sind stolz darauf, diesen Meilenstein in der Geschichte des Versicherungsschutzes erreicht zu haben", freut sich Haukje. "Herkömmliche Deckungen erfüllten nicht unsere Ansprüche und wir sind froh, dass NWA nicht aufgegeben, sondern verlässlich geliefert hat", so Thorsten Meyer von REpower.

Kontakt

Nordwest Assekuranzmakler GmbH & Co. KG
Herrlichkeit 5 - 6
D-28199 Bremen
Social Media