SoftMaker Office 2012: Kostenloses Update mit WordPerfect-Import, Windows-8-Anpassungen und neuen Rechenfunktionen

(PresseBox) (Nürnberg, ) Für alle Anwender von SoftMaker Office 2012 für Windows steht ab sofort ein kostenloses Update bereit. Dieses wartet mit einem Importfilter für WordPerfect-Dateien, verbesserter Integration in Windows 8 und neuen Rechenfunktionen in PlanMaker auf.

- Kostenloses Update für SoftMaker Office 2012 für Windows
- Erstmalig ist ein Import von WordPerfect-Dateien möglich.
- Benutzeroberfläche passt sich an die Windows-8-Optik an.
- Tabellenkalkulation PlanMaker mit zusätzlichen Rechenfunktionen
- Link: http://softmaker.de/

Microsoft Office ist ziemlich teuer und ziemlich kompliziert zu bedienen. Immer mehr Menschen wechseln deshalb zu SoftMaker Office 2012: Das kompakte, schnelle Office-Paket enthält für einen Bruchteil des Preises die Textverarbeitung TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker und die Präsentationssoftware SoftMaker Presentations. Alle Module zeichnen sich aus durch einfache Bedienung, enormen Funktionsumfang und nahtlose Kompatibilität zu sämtlichen Microsoft-Office-Formaten.

Das Entwicklerteam der Nürnberger Firma SoftMaker arbeitet ständig daran, SoftMaker Office weiterzuentwickeln. Das Ergebnis ist nun in Form eines Updates erschienen, das von allen Nutzern von SoftMaker Office 2012 für Windows kostenlos heruntergeladen werden kann.

Neben diversen kleineren Verbesserungen und Optimierungen bringt das Update drei wichtige Erweiterungen:

- TextMaker unterstützt jetzt den Import von WordPerfect-Dateien, bis zurück zur uralten Version WordPerfect 4.2 aus dem Jahr 1986.
- Auf Wunsch passen sich die Dialogfenster von SoftMaker Office an das Aussehen von Win32-Applikationen unter Windows 8 an.
- PlanMaker lernt zu seinen 330 Rechenfunktionen drei neue hinzu: SummeWenns, MittelwertWenns und Zählenwenns.

Darüber hinaus wurden die bestehenden Dateifilter für die Formate DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT und PPTX weiter verbessert. Sie liefern weiterhin bessere Ergebnisse als alle Konkurrenz-Officepakete.

Martin Kotulla, Geschäftsführer der SoftMaker GmbH, erklärt: "Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns das Wichtigste. Mit diesem Update erhalten unsere Anwender gratis eine Reihe von Verbesserungen, die häufig nachgefragt wurden. Wir möchten, dass SoftMaker Office genau den Wünschen unserer Kunden entspricht."

Das Update kann kostenlos von http://www.softmaker.de/servofw12.htm heruntergeladen werden.

SoftMaker Office 2012: Drei Lizenzen inklusive

Wer neu bei SoftMaker Office einsteigt, erhält die Standard-Variante für 69,95 Euro. SoftMaker Office Professional 2012 für Windows kostet 99,95 Euro. Auf der Homepage stehen kostenlose Demos zum Testen bereit.

Zu jedem SoftMaker Office gehören stets drei Lizenzen, die sich privat und geschäftlich auf drei unterschiedlichen Computern nutzen lassen.

SoftMaker-Homepage: http://softmaker.de/
Produktinformationen: http://www.softmaker.de/office.htm
Download des Updates: http://www.softmaker.de/servofw12.htm

Kontakt

SoftMaker Software GmbH
Kronacher Str. 7
D-90427 Nürnberg
Social Media