Fit for future mit ME16-P logic und IEC 61850

Strommasten mit ME IEC61850 (PresseBox) (Backnang, ) Die steigende Nachfrage nach dem neuen Gefahrmeldemodul ME 16-P logic von UNITRO-Fleischmann zeigt den zunehmenden Einsatz des IEC 61850 Übertragungsprotokolles in smart grids bei EVU's und in der Industrie.

So werden z. Bsp. diese Module aktuell bei einem Chemiekonzern zur Überwachung seiner elektrischen Energieversorgung eingesetzt und in sein modernes Kommunikations-Netzwerk integriert.

Das IEC 61850 Übertragungsprotokoll wurde speziell für die Stationsleittechnik in elektrischen Mittel- und Hochspannungs- Schaltzellen entwickelt und dient zur Überwachung, Steuerung und Messung in smart grids.

Das ethernetbasierende Protokoll bietet eine echtzeitfähige Kommunikation und ermöglicht über seine durchgängige Systemarchitektur eine gatewayfreie direkte vertikale Kommunikation zwischen Prozess- und Leitebene. Auf Grund dieser besonderen Eigenschaften findet das Protokoll auch einen verstärkten Einsatz in der Industrie.

Weitere wichtige Systemmerkmale des ME16-P logic Modul:

Fronteinbau Alugehäuse 144x144x150mm mit Schraub-Steckklemmenanschluß.
Hohe EMV Werte: UNITRO EVU Standard 16Meldeeingänge, 16 beschriftbare RGB Led's, 16 Relaisausgänge, oder opto-mos Schalter 300V / 100mA, Auflösung 1ms.
Über mini USB Buchse sämtliche Funktionen nach DIN 19235 und ISA 18.1 frei programmierbar, mit LED Farbwahl und Relaiszuordnung.
Hoher Qualitätsstandard dank langjähriger Erfahrung: 1971-2011 40 Jahre: "the power to control"

Kontakt

UNITRO-Fleischmann Störmeldesysteme
Gaildorfer Straße 15
D-71522 Backnang

Bilder

Social Media