Jahresprogramme berufliche Bildung und politisch-gesellschaftliche Bildung der wisoak für das Jahr 2013 erschienen

Erstmals berufsbegleitendes Bachelorstudium möglich/Finanz- und Staatsschuldenkrise als Schwerpunkt der politischen Bildung
(PresseBox) (Bremen (Hastedt), ) Die wisoak (Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen) hat jetzt ihre neuen Veranstaltungspläne für das Jahr 2013 vorgelegt. Das Angebot umfasst auch 2013 wieder über 800 Seminare und Kurse in der beruflichen sowie der politisch-gesellschaftlichen Bildung.

Erstmalig bietet die wisoak in Zusammenarbeit mit der Hochschule Bremen ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaft an, das mit dem Abschluss "Bachelor of Arts (B. A.)" endet. Zur Etablierung dieses kooperativen Studienprogramms haben Hochschule und wisoak eigens eine Vereinbarung unterzeichnet. Das neue Angebot richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der seit vielen Jahren in der wisoak etablierten und erfolgreichen Aufstiegsfortbildung "Staatlich Geprüfte/r Betriebswirt/in". Weitere Neuerungen 2013 sind etwa der IHK-Zertifikatslehrgang "E-Commerce-Manager" oder die Kurse "Kaufmännisches Rechnen mit Excel" und "Schreiben im Beruf". Die weiteren Themen reichen von Betriebswirtschaft, Marketing, Personal, Sekretariat, Schlüsselkompetenzen, EDV bis hin zu Englisch.

Der Jahresschwerpunkt 2013 der politisch-gesellschaftlichen Bildung beschäftigt sich mit der "Krise" - je nach Perspektive auch Finanzkrise, Eurokrise oder Staatsschuldenkrise genannt - und der Macht der Kapitalmärkte. Daneben gibt es u.a. Seminare und Bildungsurlaube zu Globalisierung, Klimawandel, dem Wandel der Arbeitsgesellschaft oder zur Stadtentwicklung.

Die Veranstaltungen können unter www.wisoak.de auch online eingesehen werden. Die Printausgaben der Programme liegen an vielen Stellen in Bremen aus und stehen als PDFs zum Download bereit oder können unter folgender Telefonnummer beziehungsweise E-Mail-Adresse bestellt werden:

Telefon: 0421 4499 - 5
E-Mail: info@wisoak.de

Kontakt

wisoak - Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen gemeinnützige GmbH
Bertha-von-Suttner-Str. 17
D-28207 Bremen (Hastedt)
Social Media