Auch die Finecom Telecommunication AG setzt auf NTSwincash

Neuer Auftrag aus der Schweizer Kabelbranche
NTSwincash (PresseBox) (Wilhering, Österreich / Biel, Schweiz, ) Die Retail Management-Spezialisten der NTS New Technology Systems GmbH haben die Finecom Telecommunication AG als neuen Kunden gewonnen. Das Schweizer Unternehmen, das zusammen mit 18 unabhängigen, lokalen Kabelnetzbetreibern im QuickLine-Partnerverbund die Endkunden mit Internet, Festnetz- und Mobiltelefonie sowie Fernsehen (Quadruple-Play) versorgt, vertraut künftig auf NTSwincash. Die weltweit etablierte Retail Management-Suite von NTS ist seit Anfang Dezember 2012 als Cloud-Lösung in den QuickLine-Shops von ausgewählten Partnern der Finecom Telecommunications AG im Einsatz.

"Wir stellen den Partnern des Unternehmens unser NTSwincash-System ohne Customizing in der Standard-Ausführung zur Verfügung", gibt Beniamin Longodor, Sales Manager bei NTS, Details zum Einführungsprojekt bekannt. Zunächst wird der Geschäftssitz von Finecom sowie drei QuickLine-Shops angebunden. Jährlich sollen zudem bis zu fünf weitere Shops an das NTSwincash-System angeschlossen werden.

"Der Auftrag der Finecom Telecommunications AG ist ein weiterer Beleg dafür, dass NTSwincash auch in der Kabelnetzbranche zunehmend nachgefragt ist", erklärt Günther Schrammel, CEO von NTS. Die Finecom Telecommunications AG zeigt sich derweil begeistert von der Zusammenarbeit mit den Retail Management-Spezialisten. "Die Unkompliziertheit, Flexibilität und Hilfsbereitschaft von NTS sind - neben einer sehr gut funktionierenden Applikation - nur einige Qualitäten, welche bei der Umsetzung des Projektes herausgestochen sind", äußert sich Fabrizio Passani, Channel Manager bei Finecom, nach dem erfolgreichen Go Live von NTSwincash zufrieden.

Weitere Informationen unter www.ntswincash.com

Kontakt

NTS New Technology Systems GmbH
Ebner-Platz 1
A-4060 Leonding
Telefon: +43 50 687
Sophie Obermeyr
Marketing

Bilder

Social Media