BonaYou: Das Geschenk, das garantiert glücklich macht

Universell einlösbarer Geschenkgutschein zum Auspacken – persönlich, kreativ und flexibel
BonaYou: Das Geschenk, das garantiert glücklich macht (PresseBox) (München, ) Alle Jahre wieder: Der Geschenkerummel vor Weihnachten hat begonnen. Noch dazu feiert der halbe Freundeskreis im Dezember Geburtstag und der Kollege 10-jähriges Firmenjubiläum. Da bleibt wenig Zeit, jedem gerecht zu werden. Auch der eigene Anspruch, ein persönliches, witziges und auch praktisches Geschenk zu finden, ist nicht immer leicht zu erfüllen.

Genau hierfür gibt es BonaYou! Das Münchner Start-up hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht: Ein universell einlösbarer Geschenkgutschein in Form einer einmalig aufladbaren MasterCard®, die in einer hübschen Verpackung samt persönlicher Grußkarte von BonaYou pünktlich verschickt wird.

Auch an das *Gruppengeschenk* hat BonaYou gedacht: Über Facebook oder E-Mail können sich Freunde weltweit an dem Gutschein beteiligen und ihre persönlichen Grüße auf die Karte drucken lassen. Optional können dem Gutschein Fotos beigelegt werden. Die Prepaid MasterCard® wird bequem Online aufgeladen und ist weltweit überall dort einlösbar, wo MasterCard akzeptiert wird - vom Kaufhaus über das Restaurant bis hin zum Supermarkt.

*BonaYou verschenkt Wünsche und bringt ein Lächeln aufs Gesicht*

„Durch die ansprechende Verpackung, die individuelle Grußkarte und die unendlich vielen Möglichkeiten, das Geld auszugeben, wird BonaYou zu einem sehr persönlichen Geschenk“, beschreibt der CEO Patrick Löffler das Erlebnis BonaYou. „Beim Auspacken bringt es dieses spezielle Lächeln auf das Gesicht des Beschenkten, eine Mischung aus Neugierde und Vorfreude und am Ende die Überraschung darüber, dass es so etwas wie BonaYou überhaupt gibt.“

Hält der Beschenkte die BonaYou-Karte in seinen Händen, werden aus Wünschen Realitäten. Ob der Besuch eines Konzerts, die Tankfüllung für den Wochenend-Trip nach Italien oder das romantische Dinner zu zweit: Der Gutscheininhaber zückt einfach seine Prepaid-Karte und bezahlt an einer der weltweit 32 Millionen MasterCard®-Akzeptanzstellen. Das Gleiche gilt für Online-Käufe bei Amazon, iTunes und Co.

Durch die individuelle Gestaltung und die Möglichkeit, persönliche Grüße mitzuschicken, weckt BonaYou nicht nur Emotionen, sondern liegt auch als Geldgeschenk voll im Trend. Laut einer aktuellen Studie von Deloitte über die Lieblingsgeschenke für Weihnachten 2012, ist das „Geldgeschenk“ Spitzenreiter: 46 % der Befragten in Deutschland wünschen sich heuer Geld, letztes Jahr waren es noch Bücher. Ähnlich sieht der Trend in den europäischen Nachbarländern aus.

Derzeit kann die BonaYou-Karte einmalig mit maximal 100 Euro aufgeladen werden.

*Thematische Designs: Das Auspacken wird zum Erlebnis*

Neben der hübschen Standardpackung bietet BonaYou thematische Designs für Geburtstag, Weihnachten oder Hochzeit an. Wem die Grußkarte nicht ausreicht, kann ein individuelles Foto hochladen und mit in die Packung legen lassen.

*Keine versteckten Kosten*

Fast nicht zu glauben sind die Konditionen von BonaYou: Ein Gutschein für 20 Euro kostet auch nur 20 Euro. Die wertige Verpackung, die Grußkarte und der Versand sind für den bestellenden Kunden kostenlos. Wurden per Facebook Freunde für ein Gruppengeschenk eingeladen, werden zudem gratis die Profilfotos und die Grüße jedes Einzelnen automatisch mit auf die Grußkarte gedruckt.

Auch sehr fair: Für den Beschenkten ist die Kreditkarte ein ganzes Jahr lang kostenlos. Die sonst üblichen Kreditkartengebühren entfallen für das erste Jahr, erst ab dem 13. Monat werden monatlich 3 Euro abgebucht, falls noch ein Restbetrag vorhanden ist.

Die einzigen Zusatzkosten entstehen bei zusätzlichen Leistungen, wie einem extra hochgeladenem Foto oder einer der Designpackungen.

Sehr schön ist auch die Kostentransparenz: Die Auflistung der Einzelbeträge samt Endsumme wird während des gesamten Bestellprozesses immer am Rande angezeigt.

*Preise, Verfügbarkeit und Bildmaterial*

Die BonaYou-Karte kann unter www.bonayou.com einmalig aufgeladen und bestellt werden.

Momentan liegt der Höchstbetrag, mit dem man die BonaYou-Karte aufladen kann, bei 100 Euro. Geliefert wird aktuell nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

Ein Gruppengeschenk wird von einer Person gestartet, per Facebook oder E-Mail werden alle Mitschenkenden eingeladen. Erst wenn alle Beteiligten ihren Beitrag hinzugefügt haben, steht die Endsumme fest.

Bei Bestellung der Standardpackung (Mr. Pink) entspricht der Gutscheinwert 1:1 dem Bestellwert, inkl. persönlicher Grußkarte und Versand. Das gleiche gilt für Gruppengeschenke.

Thematische Packungs-Designs kosten 1,99 Euro (inkl. MwSt.), ein extra hochgeladenes Foto schlägt mit 0,99 Euro zu Buche.

Hochauflösende *Produktfotos und Logo* können hier herunter geladen werden: http://www.bonayou.com/...

*) Quelle: http://www.deloitte.com/...

Kontakt

PL Gutscheinsysteme GmbH
Steinsdorfstraße 2
D-80538 München
Stephanie Messer
messerPR

Bilder

Social Media