Neu im Mac-Store: Der PONS Wörterbuch-Manager - Apps erst testen, dann kaufen

(PresseBox) (Freiburg, ) Wer kennt das nicht: Man sucht eine App im Store, hat zur Orientierung nur ein paar Screens und Kommentare und ärgert sich nach dem Kauf, wenn die App nicht hält, was sie verspricht.

PONS stellt Mac-Usern daher als erster Verlag für seine Wörterbuch-Apps eine besondere Service-App zur Verfügung - den PONS Wörterbuch-Manager.

Die PONS Wörterbuch-Apps von PONS sind für ihre hohe Qualität und Funktionalität bekannt. Doch welche der 28 Wörterbuch-Apps für Mac ist die Richtige?

Die neue kostenlose App PONS Wörterbuch-Manager hilft hier weiter und schützt vor Fehlkäufen:

In dieser App kann man alle 28 Wörterbuch-Apps von PONS für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Latein, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch und Russisch testen: Anhand von Beispielinhalten (die wichtigsten 100 Wörterbucheinträge pro Sprachrichtung) und von Muttersprachlern gesprochenen Audiobeispielen findet man schnell das wirklich passende Wörterbuch. Die Apps im Manager lassen sich übersichtlich nach Sprachen und Sprachniveau sortieren. Wenn man dann sicher ist, welche Wörterbuch-App die Richtige ist, kann man sie direkt aus dem Manager mit einem Klick kaufen.

Befinden sich mehrere PONS-Apps auf dem Mac, fasst der Wörterbuch-Manager die Programme zusammen. Auf dem Desktop erscheint dann nur das Icon des PONS Wörterbuch-Managers.

Ist der Manager einmal geöffnet, kann man schnell zwischen den verschiedenen Apps hin- und herwechseln. Außerdem bietet die App eine Volltextsuche für die Wörterbücher.

Die App Wörterbuch-Manager wurde in Zusammenarbeit mit der Paragon Software Group erstellt.

Kontakt

Paragon Software Group
Heinrich-von-Stephan-Str. 5c
D-79100 Freiburg
Social Media