Molex und profichip melden technologische Partnerschaft

Zusammenarbeit soll auf PROFINET- IRT-Technologie ausgerichtet sein
(PresseBox) (Walldorf, ) Molex Incorporated und profichip GmbH melden jetzt die Vereinbarung einer strategischen Partnerschaft auf dem Gebiet der PROFINET -Technologien.

Molex-Softwareentwicklungskits (SDK) sind bei vielen Herstellern von PLCs und Geräteherstellern die erste Wahl für den PROFINET-Anschluss. Maximaler Durchsatz und hohe Wirtschaftlichkeit sind dabei zentrale Anforderungen. Das Produktangebot von Molex umfasst Softwareentwicklungskits für PROFINET-I/O-Controller und I/O-Devices auf der Basis des ANSI-"C"-Quellcodes.

Profichip entwickelt und produziert moderne, innovative, komplexe ASIC-Lösungen, die auf umfangreichem Know-how und umfassendem Anwendungssupport basieren.

Gemeinsam wollen Molex und profichip individuelle Lösungen zur Gewährleistung einer taktsynchronen PROFINET-Echtzeitfunktionalität (IRT) für Hersteller entwickeln, fördern und bereitstellen, die Automations­systeme wie Controller, Remote-I/O, Laufwerke und Feldgeräte realisieren wollen.

Molex und profichip verfügen beide jeweils über eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen für die industrielle Kommunikation. Beide Unternehmen arbeiten aktiv in industriellen Branchen­organisationen wie z.B. PROFIBUS/PROFINET International (PI) mit und erwarten, dass durch die jetzt vereinbarte Kooperation die Fähigkeit beider Unternehmen, ihren Kunden in der ganzen Welt markt­führende Lösungen anbieten zu können, noch weiter verbessern wird.

Molex fertigt und liefert ein breites Spektrum von Produkten für Anschluss, Leistungsübertragung und Kommunikation für eine Vielzahl von Protokollen. "Die Zusammenarbeit mit profichip wird uns in die Lage versetzen, unsere Kunden noch besser zu unterstützen und unmittelbar zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer branchenführenden Kommunikations­technologien, -produkte und -software beitragen", meint Damien Leterrier, Leiter des Bereichs Industrielle Kommunikation bei Molex.

Profichip ist ein führender Anbieter von Hochleistungs-PLC-Prozessoren mit Sitz in Herzogenaurach in Deutschland. Darüber hinaus bietet das Unternehmen weitere Elektronikkomponenten für die Kommunikation an, darunter Ethernet TCP/IP, Profibus-DP, MPI sowie serielle und parallele Busstrukturen. Wolfgang Seel, Geschäftsführer von profichip GmbH, meint zu der jetzt gemeldeten Zusammenarbeit: "Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Molex und sind davon überzeugt, dass wir mit unserer kombinierten Erfahrung auf dem Gebiet der industriellen Kommunikationstechnologie auf hervorragende Weise in der Lage sind, Anwendern in der Industrie Kommunikationslösungen anzubieten, die optimal an ihre Bedürfnisse angepasst sind."

Weitere Informationen finden Sie unter Molex Incorporated. Wenn Sie gerne Informationen zu anderen Produkten und Branchenlösungen von Molex erhalten möchten, können Sie sich unter www.molex.com/link/register/ für unseren elektronischen e-nouncement Newsletter anmelden.

Über profichip

profichip ist ein führendes fabless ASIC Design House mit Fokus auf komplexen Chip-Lösungen für die industrielle Steuerung und Kommunikation. Dank langjähriger Erfahrung und modernsten Design-Methoden kann das Unternehmen einzigartige Produkte entwickeln. Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1999 verlassen sich Kunden in aller Welt auf das technische Know-how und den hervorragenden Support von profichip. Weitere Informationen sind auf der Website von profichip unter www.profichip.com zu finden.

Kontakt

Molex Deutschland GmbH
Otto-Hahn-Str. 1b
D-69190 Walldorf
Social Media