Kleine Leichtläufer

Ganters neue Laufrollen aus POM: rollfreudig, universell und langlebig
Laufrollen GN 753 - verschiedene Formen (PresseBox) (Furtwangen, ) Was sich leicht bewegen lässt, ist komfortabel, ergonomisch und signalisiert hohe Qualität. Das ist bei Schüben so, bei Auszügen, Blenden, variablen Wandverkleidungen, aber auch bei Einhausungen von Maschinen oder Laborgeräten. Dafür aber braucht es Bewegungshelfer wie die kugelgelagerten Laufrollen GN 753 von Ganter. Die in verschiedenen Abmassungen verfügbaren kleinen Rollen mit ihren gekapselten Kugellagern sorgen für zuverlässiges Bewegen kleinerer Lasten - und das über lange Zeit, sind sie doch für mindestens eine Million Umdrehungen konzipiert. Die Laufflächen aus Polyacetal (POM) zeigen unterschiedliche Querschnitte: neben der glatten Version sind konkave, gerillte und keilförmig gekerbte Formen verfügbar - also passend zu den verschiedensten Führungsprofilen.

Dank der hochwertigen Kugellagerung bewegen sich die Rollen nicht nur leicht, sondern auch sehr leise und abriebfrei. Die Fixierung der Rollen erfolgt über die radiale, zylindrische Bohrung, einen einseitig montierten Gewindezapfen oder auch über einen Nietzapfen - diese Version bietet Ganter auf Anfrage. Nebenbei sind die Rollen allesamt RoHS-konform und damit problemlos einsetzbar. Den thermischen Einsatzbereich gibt Ganter mit 0°C bis 40°C an.

Mehr darüber im Internet unter www.ganter-griff.de

Kontakt

Otto Ganter GmbH & Co. KG
Triberger Str. 3
D-78120 Furtwangen
Axel Weber
Otto Ganter GmbH & Co. KGx-xbitm
Ansprechpartner, Presseansprechpartner
Patricia Dotter
Marketing

Bilder

Social Media