Usability im Fokus: Siemens Stiftung beauftragt Virtual Identity mit dem Relaunch ihrer Website

(PresseBox) (München, ) Virtual Identity gewinnt die Siemens Stiftung als Neukunden. Die gemeinnützige und unabhängige Unternehmensstiftung der Siemens AG beauftragte die Digitalagentur mit dem ganzheitlichen Relaunch ihrer Website siemens-stiftung.org.

Ziel des Relaunches ist es, durch eine inhaltliche und funktionale Neukonzeption der Website deren Effizienz, Effektivität und Bedienerfreundlichkeit zu steigern. Der Fokus liegt dabei auf der Navigationsstruktur: Diese soll vereinfacht werden und trotzdem alle relevanten Inhalte der Stiftungs-Seite nutzerfreundlich abbilden. Ein komplett überarbeiteter Content rund um die Projekte der Siemens Stiftung sowie die Integration von Storytelling werden hier Schlüsselelemente sein. Die Seite wird sich zudem durch ein barrierefreies Webdesign auszeichnen.

Virtual Identity ist bei dem Relaunch der siemens-stiftung.org für die gesamte Prozesskette verantwortlich. Diese reicht von der Konzeption und dem Design über die Realisierung bis hin zur kontinuierlichen Beratung. Eine stark nutzerzentrierte Entwicklung steht bei dem Projekt konsequent im Vordergrund. Der Live-Gang der Website ist für 2013 geplant.

Weitere Informationen zu Virtual Identity gibt es auf http://www.virtual-identity.com, http://twitter.com/..., http://www.facebook.com/... und http://gplus.to/....

Auftraggeber: Siemens Stiftung

- Julia Rüter: Leitung Kommunikation & Pressesprecherin
- Karolin Timm-Wachter: Kommunikation
- Kerstin Marchetti: Kommunikation
Agentur: Virtual Identity AG
- Account Director: Susanne Heigl
- Konzept: Stephanie Rolle
- Design: Anders Wirenstrand
- Design: Andrea Wozniak, Stephanie Rolle
- Consulting: Dagmar Tauer
- Projektmanagement: Carolin Jaeger
- Redaktion: Alexander Eckardt
- Development: Alexander Stirn

Über die Siemens Stiftung

ENCOURAGE. empowering people. Die Siemens Stiftung will Menschen in die Lage versetzen, sich aktiv gesellschaftlichen Herausforderungen zu stellen und bezieht sich dabei ideell auf die Werte von Werner von Siemens. Gemeinsam mit Kooperationspartnern konzipiert und realisiert sie lokale sowie internationale Projekte mit der Zielsetzung, Eigenverantwortung und Selbstständigkeit zu fördern. Die Stiftung engagiert sich in den Bereichen Ausbau der Grundversorgung und Social Entrepreneurship, Förderung von Bildung sowie Stärkung von Kultur. Sie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und steht für verantwortungsvolle, wirkungsorientierte und innovative Projektarbeit.

Kontakt

Virtual Identity AG
Grünwälder Str. 10-14
D-79098 Freiburg
Social Media