Logimat 2013: Beratung und Software für WUP, Exportkontrolle und SAP

dbh präsentiert auch im kommenden Jahr bewährte und neue Lösungen für Außenhandel und Logistik
(PresseBox) (Bremen, ) Wenn am 19. Februar die LogiMat in Stuttgart öffnet, wird auch das norddeutsche Software- und Beratungshaus dbh Logistics IT AG (dbh) wieder mit dabei sein. Im Jahr ihres 40jährigen Bestehens setzt dbh auf praxiserprobte Software und fachgerechte Beratung.

Warenursprung und Präferenzen (WUP)

Die korrekte Ursprungsermittlung von Waren zur Ausstellung von Präferenznachweisen bietet ein hohes Potential an Preis- und Wettbewerbsvorteilen. Doch die Feststellung von Ursprungseigenschaften eines Produktes ist ein komplexer Prozess, der für exportierende Unternehmen oft schwer umzusetzen ist. Abhilfe schafft die dbh Software Advantage Preference. Das Produkt ermöglicht nach Angaben des Herstellers eine "transparente Präferenzkalkulation mit lückenlosem Nachweis des Warenursprungs in Form von Lieferantenerklärungen". Advantage Preference ist als Einzellösung einsetzbar oder kann an bestehende ERP- oder WMS-Systeme angebunden werden.

Rechtskonform agieren im Außenhandel

28 Länder stehen derzeit in der "Übersicht über die länderbezogenen Embargos" des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) (einsehbar unter www.ausfuhrkontrolle.info). Hinzu kommt eine kaum zählbare Anzahl von Genehmigungspflichten für bestimmte Waren, zum Beispiel Dual-Use-Güter. Um all diese Regelungen und Pflichten im Überblick zu behalten, empfiehlt sich eine softwarebasierte Lösung. Das bietet dbh mit dem Modul "Exportkontrolle" der Software Advantage Compliance. Hiermit lassen sich Sendungslisten gemäß den aktuellen internationalen Bestimmungen zur Ausfuhrkontrolle automatisch prüfen. Neben der Länderprüfung ist mit Advantage Compliance auch die Überprüfung von Personen und Unternehmen gegen geltende Anti-Terrorlisten möglich.

SAP Lösungen für Logistik-Prozesse

Im Umfeld von SAP bietet dbh sowohl Beratung als auch Software an. Das Angebot reicht von der allgemeinen SAP-Einführung im Unternehmen über die Implementierung von Standardlösungen wie SAP BusinessObjects Global Trade Services bis hin zur Entwicklung von Programmerweiterungen für spezielle Themen in Zoll- und Außenhandel (u.a. ATLAS-Zollabwicklung, Umsatzsteuer-ID-Prüfung oder Sanktionslistenprüfung).

Versandsystem Advantage Delivery

Neu im Unternehmens-Portfolio ist das Versandsystem Advantage Delivery. Die Lösung wird auf der Logimat erstmalig einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Die LogiMAT 2013 findet vom 19.-21. Februar in der Neuen Messe Stuttgart statt. Der Messestand von dbh findet sich in Halle 5, Stand 604.

Kontakt

dbh Logistics IT AG
Martinistraße 47 - 49
D-28195 Bremen
Sandra von der Pütten
dbh
Presse- und Marketingkommunikation
Social Media