BillSAFE startet mit Ratenkauf im Betatest

BillSAFE vervollständigt Produktportfolio mit Ratenkauf / Online-Händler erfüllen größere Käuferwünsche – und steigern somit Warenkorbhöhe und Umsatz
(PresseBox) (Europarc Dreilinden, ) Damit Händler kein Umsatzpotenzial verschenken, bietet ihnen jetzt der PayPal-Service BillSAFE, führender Rechnungskauf-Anbieter im deutschen E-Commerce[1], die Möglichkeit, Waren auf Kredit zu verkaufen. Ein weiterer Vorteil für Shopbetreiber: Sie erhalten ihr Geld von BillSAFE auch dann, wenn der Kunde seine Raten einmal nicht begleicht.

Geplante Anschaffungen auf Raten zu bezahlen, liegt aktuell voll im Trend: Laut einer Studie von bbw-Marketing Dr. Vossen soll der Ratenkreditmarkt – bedingt auch durch die aktuelle Wirtschaftslage – bis zum Jahr 2016 um 16,2 Prozent auf 173 Milliarden Euro wachsen. Im Jahr 2011 nahm jeder Bundesbürger im Schnitt einen Ratenkredit in Höhe von 1.821 Euro auf[2].

Dabei entwickelt sich die Frage, ob der Warenkorb auch auf Raten bezahlt werden kann, oft zum grundlegenden Entscheidungskriterium für oder gegen einen Kauf: Fast jeder zweite finanzierte Kauf, so zeigt eine Studie von GfK Custom Research, wäre ohne die Finanzierungsmöglichkeit im Handel gar nicht erst erfolgt[3].

„Vier von fünf Online-Shoppern achten darauf, ob ein Shop die bevorzugte Zahlungsoption anbietet“, sagt BillSAFE Geschäftsführer Dr. Alexander Ey und bezieht sich dabei auf eine Studie des ECC-Handel zu vertrauensbildenden Maßnahmen im E-Commerce. „Bislang jedoch waren Finanzierungsangebote vor allem großen Handelsketten vorbehalten. Mit BillSAFE können jetzt auch kleine Händler diesen Wettbewerbsvorteil bequem für sich nutzen, höhere Warenkörbe erzielen und gleichzeitig die Abbruchquoten senken.“

Doch nicht nur der Händler, auch die Kunden gehen bei der Bezahlung via BillSAFE auf Nummer sicher: Sie müssen sich weder registrieren, noch sensible Konto- oder Kreditkartendaten eingeben.

Die hohe Sicherheit von BillSAFE bestätigte jüngst auch der TÜV Saarland, der für die Vergabe seines TÜV-Siegels die internen Verfahren des Zahlungssystems, die käuferbezogenen Geschäftsprozesse sowie die technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Informationssicherheit und zum Datenschutz prüfte.

Weitere Informationen unter http://www.billsafe.de/...



[1]EHI Retail Institute, Statista GmbH: E-Commerce-Markt Deutschland 2012 - Marktstudie der 1.000 größten Onlineshops für physische und digitale Güter. Köln und Hamburg, 2012.
[2] bbw Marketing Dr. Vossen und Partner: Finanzdienstleistungsstudie: Ratenkredite. Neuss, 2011.
[3] GfK Custom Research: Grundlagenstudie zur Konsum- und Kfz-Finanzierung, Nürnberg, 2011

Kontakt

BillSAFE
Marktplatz 1
D-14532 Europarc Dreilinden
Nico Müller
Marketing
Teamlead
Social Media